2019

Antworten
Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1532
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

2019

Beitrag von mercy » Dienstag 25. Dezember 2018, 20:57

Das neue Filmjahr steht kurz bevor. Was sind eure Favoriten? Worauf freut ihr euch am meisten?

Ich bin vor allem nach München gespannt, ob die Verleiher untereinander optimale Filmstarts finden werden. Nach meinem Geschmack ist der März generell noch sehr schwachbrüstig besetzt.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7754
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2019

Beitrag von Mark_G » Dienstag 2. Juli 2019, 12:59

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7754
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2019

Beitrag von Mark_G » Dienstag 16. Juli 2019, 10:01

Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7754
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2019

Beitrag von Mark_G » Freitag 16. August 2019, 16:44

Nothing Compares 2 U

Han Solo
Fan
Fan
Beiträge: 83
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 18:03

Re: 2019

Beitrag von Han Solo » Freitag 16. August 2019, 16:54

Mark_G hat geschrieben:
Freitag 16. August 2019, 16:44
Bei der Vorjahreszahl für die Besucher ist dir ein Fehler unterlaufen. Die 60,2 Mio sind noch von 2017.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7754
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: 2019

Beitrag von Mark_G » Freitag 16. August 2019, 16:58

Gut gesehen, danke! :)
Nothing Compares 2 U

x-rey-boy
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. April 2019, 22:40
Wohnort: Augsburg

Re: 2019

Beitrag von x-rey-boy » Dienstag 20. August 2019, 22:43

Habe bei den Jahrescharts Deutschland einen fehler gefunden:

Bei Green Book ist der Filmverleih falsch der ist Universal Pictures und nicht EH1!!

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1532
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: 2019

Beitrag von mercy » Mittwoch 21. August 2019, 00:40

In USA ja, in Deutschland im Verleih von Entertainment One und vertrieben von 20th Century Fox.

x-rey-boy
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. April 2019, 22:40
Wohnort: Augsburg

Re: 2019

Beitrag von x-rey-boy » Donnerstag 22. August 2019, 13:43

Dann müsste es doch unter Fox geführt werden? E one ist sowiso nur ein untergeordneter mitproduzent.. oder

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1532
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: 2019

Beitrag von mercy » Donnerstag 22. August 2019, 17:42

Entertainment One ist schon richtig. Die sind ein eigenständiger Filmverleih. Fox übernimmt/übernahm nur die weitere Bewerbung und Disponierung. Das sieht man auch bei anderen Verleihern: Disney/Universum, StudioCanal/ProKino, Warner/X-Verleih etc.

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1105
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: 2019

Beitrag von kinofan43 » Donnerstag 22. August 2019, 19:46

Mal ne Frage: Wie lange werden wir noch das Fox-Logo vor einem Film denn noch sehen? Und wie lange wird es Fox als eigenständiger Blu-Ray-Verleiher geben?

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3631
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: 2019

Beitrag von Lativ » Samstag 31. August 2019, 15:17

Sobald das Jahr herum ist haben wir das erste Jahrzehnt ohne einen 10 Mio. Blockbuster.

40er Jahre: Gab es 10 Mio. Blockbuster
50er Jahre: Gab es 10 Mio. Blockbuster
60er Jahre: min. 5
70er Jahre: min. 2
80er Jahre: min. 1 wenn man Otto W+O Besucherzahlen zusammenrechnet. War doch was mit 14,5 Mio. Besuchern.
90er Jahre: 3
00er Jahre: 6

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1532
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: 2019

Beitrag von mercy » Samstag 31. August 2019, 16:28

kinofan43 hat geschrieben:
Donnerstag 22. August 2019, 19:46
Mal ne Frage: Wie lange werden wir noch das Fox-Logo vor einem Film denn noch sehen? Und wie lange wird es Fox als eigenständiger Blu-Ray-Verleiher geben?
Bisher soll es auf unbestimmte Zeit mit eigenen Produktionen (die nicht ins Portfolio des Disney-Labels passen) weitergeführt werden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast