Glass Onion - A Knives Out Mystery

Vergiss die Umfrage nicht!
Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3677
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Glass Onion - A Knives Out Mystery

Beitrag von Invincible1958 » Mittwoch 30. November 2022, 00:22

GulDukat hat geschrieben:
Mittwoch 30. November 2022, 00:02
hier noch ein Artikel bzgl. Netflix' Überlegungen:

https://slate.com/culture/2022/11/glass ... -date.html
Ich hab identische Gedanken gehabt.

Wenn Du bis zu $15 Mio in 696 Kinos macht, was wäre in 3500 Kinos möglich gewesen?
Und dann Open-End?

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3677
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Glass Onion - A Knives Out Mystery

Beitrag von Invincible1958 » Montag 5. Dezember 2022, 12:38

In diesem Artikel steht, dass die Kinos "Glass Onion" ab dem 23.12. (Netflix-Start) wieder spielen dürfen:

https://www.hollywoodreporter.com/movie ... 235274543/

Was meint ihr? Wird es Kinos geben, die ihn trotz Verfügbarkeit auf Netflix, zurück ins Programm nehmen?

Lativ
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist schon seit 3.300 Posts berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 6571
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Glass Onion - A Knives Out Mystery

Beitrag von Lativ » Montag 5. Dezember 2022, 22:03

Invincible1958 hat geschrieben:
Montag 5. Dezember 2022, 12:38
Was meint ihr? Wird es Kinos geben, die ihn trotz Verfügbarkeit auf Netflix, zurück ins Programm nehmen?
Schätze wenn überhaupt dannn eine überschaubare Anzahl. Ich als Kinobesitzer würde den kleinsten Saal vorsehen, und von fr.-So. mir das ganze ansehen und entsprechend der Buchungslast reagieren.

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1729
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Glass Onion - A Knives Out Mystery

Beitrag von arni75 » Dienstag 6. Dezember 2022, 07:38

Neben Avatar ist kaum Platz. Die Parallele Verfügbarkeit ist das kleinere Problem.

Invincible1958
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinamen zu wählen
Beiträge: 3677
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Glass Onion - A Knives Out Mystery

Beitrag von Invincible1958 » Freitag 23. Dezember 2022, 14:19

arni75 hat geschrieben:
Dienstag 6. Dezember 2022, 07:38
Neben Avatar ist kaum Platz. Die Parallele Verfügbarkeit ist das kleinere Problem.
In London hat das Prince Charles Cinema angekündigt, dass er dort nun sogar von 35mm-Kopie laufen wird:
https://twitter.com/ThePCCLondon/status ... 1471161344

Hat wer schon Kinos in Deutschland entdeckt, die "Glass Onion" wieder ins Programm nehmen?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste