Gravity

Vergiss die Umfrage nicht!

Welche Schulnote gibst Du dem Trailer?

1
2
18%
2
7
64%
3
1
9%
4
0
Keine Stimmen
5
1
9%
6
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 11

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9574
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Gravity

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 24. Juli 2013, 10:22

Für mich der Must-See-Film des 2. Halbjahres...

(dieser Trailer ist Teil des ComicCon Footage)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=C4pcg7bXgmU[/youtube]
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4966
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Gravity

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 24. Juli 2013, 10:56

Mich überzeugt der Trailer leider nicht. :(
BEST OF 2020: DIE STIMME DES REGENDWALDS, KNIVES OUT, DER FALL RICHARD JEWELL, BOMBSHELL, TENET
FLOP OF 2020: NIGHTLIFE, SCHWARZE MILCH, BRAHMS: THE BOY 2, THE NEW MUTANTS, EXIL

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Gravity

Beitrag von Agent K » Mittwoch 24. Juli 2013, 11:18

Also mal abgesehen davon, dass mir der Trailer durch seine musikalische Untermalung im Vakuum mal wieder etwas zu "laut" erscheint, finde ich ihn schlichtweg perfekt. Ist aber schwer einzuschätzen, wie so ein 1½-Personen-Kammerspiel in Schwerelosigkeit über volle Spielfilmlänge wirkt. Aber in Särgen oder Telefonzellen hat das ja auch schon funktioniert... :)

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1265
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Gravity

Beitrag von arni75 » Mittwoch 24. Juli 2013, 11:24

Ich hab die Szene und den Trailer schon mehrfach in 3D gesehen und das sah toll aus. Ich befürchte aber auch, daß dies die Schauerwerte aus den ersten 10 Minuten sind und danach der Film eine andere Richtung einschlägt.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9574
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Gravity

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 24. Juli 2013, 11:57

student a.d. hat geschrieben:Mich überzeugt der Trailer leider nicht. :(
Als Filmfan müsste Dich doch wenigstens die technische Versiertheit Cuarons begeistern, ist doch dieser Ausschnitt eine einzige Einstellung ohne jeden Schnitt. Wie man da eine 5 geben kann (ich nehme an, dass Du das warst), entzieht sich meines Verständnisses...
Nothing Compares 2 U

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1072
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Gravity

Beitrag von heikomd » Mittwoch 24. Juli 2013, 12:08

Klasse Trailer, sehr spannend insziniert und die Effekte sind der Hammer.

Wie gerne hätte ich jetzt mehr gesehen.. :heul:

Benutzeravatar
Agent K
Du wirst vermisst!
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Gravity

Beitrag von Agent K » Mittwoch 24. Juli 2013, 12:23

Bin ja mal gespannt für wie viele Szenen die Darsteller hier tatsächlich "vor der Kamera" anwesend sein müssen. Für den gesamten Trailer und wohl auch einen wesentlichen Teil des Filmes reichen eigentlich deren Stimmen... :)

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9574
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Gravity

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 24. Juli 2013, 12:29

Ich würde den Film gerne in (real) IMAX sehen...
Nothing Compares 2 U

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4966
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Gravity

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 24. Juli 2013, 13:12

Mark_G hat geschrieben:
student a.d. hat geschrieben:Mich überzeugt der Trailer leider nicht. :(
Als Filmfan müsste Dich doch wenigstens die technische Versiertheit Cuarons begeistern, ist doch dieser Ausschnitt eine einzige Einstellung ohne jeden Schnitt. Wie man da eine 5 geben kann (ich nehme an, dass Du das warst), entzieht sich meines Verständnisses...
Ich habe den Trailer mit "Mangelhaft" bewertet, weil er mich absolut kalt gelassen hat, nicht weil ich ihn technisch womöglich nicht gelungen finden würde.
BEST OF 2020: DIE STIMME DES REGENDWALDS, KNIVES OUT, DER FALL RICHARD JEWELL, BOMBSHELL, TENET
FLOP OF 2020: NIGHTLIFE, SCHWARZE MILCH, BRAHMS: THE BOY 2, THE NEW MUTANTS, EXIL

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 4341
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Gravity

Beitrag von Mattis » Mittwoch 24. Juli 2013, 13:22

student a.d. hat geschrieben:
Ich habe den Trailer mit "Mangelhaft" bewertet, weil er mich absolut kalt gelassen hat, nicht weil ich ihn technisch womöglich nicht gelungen finden würde.
Du hast ja auch bewiesenermaßen keinen Geschmack, deswegen geht das in Ordnung. :D

Der Trailer ist großartig, selten zieht einen ein Trailer bei Youtube so direkt in des Geschehen, wie es hier der Fall ist.

student a.d.
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4966
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Gravity

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 24. Juli 2013, 14:32

Pah, dann wirst du leider WOLVERINE: WEG DES KRIEGERS für ein großes Meisterwerk halten müssen! ;)

Aber gut, ich verbrüdere mich gerne mit svenchen zum Expertenteam des schlechten Geschmacks. Wobei auch du und ich ja nicht immer, immer bei einem Film auseinanderliegen ... ;)
BEST OF 2020: DIE STIMME DES REGENDWALDS, KNIVES OUT, DER FALL RICHARD JEWELL, BOMBSHELL, TENET
FLOP OF 2020: NIGHTLIFE, SCHWARZE MILCH, BRAHMS: THE BOY 2, THE NEW MUTANTS, EXIL

Benutzeravatar
ncc5843
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 471
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43
Wohnort: San Fransokyo

Re: Gravity

Beitrag von ncc5843 » Mittwoch 24. Juli 2013, 17:36

Ich habe gestern einen anderen Gravity-Trailer im Kino gesehen, der hatte durchaus Schnitte (wenn mich mein Gedächtnis bei der Hitze nicht täuscht). Mit so einer einzelnen Einstellung und trotzdem interessanten Kamerapositionen ist der Trailer hier deutlich besser.

Aber eine Vorstellung vom gesamten Film vermitteln beide Trailer nicht.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 10421
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Gravity

Beitrag von MH207 » Mittwoch 24. Juli 2013, 17:58

ncc5843 hat geschrieben:Aber eine Vorstellung vom gesamten Film vermitteln beide Trailer nicht.
Genau das gefällt mir auch an dem Trailer. Man hat eine/n leise Ahnung/Verdacht, mehr aber auch nicht. Als Appetizer funktioniert der Trailer bestens.
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 856
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Gravity

Beitrag von Marek007 » Mittwoch 24. Juli 2013, 19:36

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=8y7Hg5mxMPE[/youtube]

Zweiter Trailer heute! Es soll noch einer folgen!

Der erste Trailer ist super. Die technische Leistung ist wunderbar. Hoffentlich folgt dieser auch die Story.

Ich habe den allerersten Trailer shcon im Kino in 3D gesehen und es präsentierte sich fantastisch. Die Special Effects sind grandios.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 9574
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Gravity

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 24. Juli 2013, 23:09

Der Drifting Trailer auch wieder mit einer irren Kamerafahrt aus dem inneren des Helmes nach draußen...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Nochetriste
Frischling
Frischling
Beiträge: 19
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:10

Re: Gravity

Beitrag von Nochetriste » Mittwoch 24. Juli 2013, 23:38

Ui, ui ... ich für meinen Teil kannte nur den "geschnittenen" Trailer, welchen ich ganz ok fand. Diese beiden hier jedoch, sind raffiniert gemacht und erzeugen eine beklemmende Atmosphäre. Großartig! Freu mich drauf ...

Benutzeravatar
DaUni
Fan
Fan
Beiträge: 98
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 13:19

Re: Gravity

Beitrag von DaUni » Donnerstag 25. Juli 2013, 09:10

Starker Trailer, aber was wird die Geschichte sein? :)

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1072
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Gravity

Beitrag von heikomd » Donnerstag 25. Juli 2013, 13:00

Ich glaube ab jetzt werde ich nix mehr sehen, was weitere Trailer betrifft. Das sieht Alles sooo gut aus.

Hatte Alfonso nicht auch einen meiner lieblinge Children of Men gedreht?

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 856
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Gravity

Beitrag von Marek007 » Donnerstag 25. Juli 2013, 18:31

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=-QQGVvt_iW8[/youtube]

"I've Got You"

Einfach nur geil!

Kaero
Groupie
Groupie
Beiträge: 230
Registriert: Donnerstag 25. Juli 2013, 20:03

Re: Gravity

Beitrag von Kaero » Donnerstag 25. Juli 2013, 20:10

So, bin jetzt auch umgezogen ins neue Forum.

Ich bin begeistert von allen Ausschnitten zu Gravity, Cuarón hat ja auch mit Children of Men schon voll überzeugt.

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1072
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Gravity

Beitrag von heikomd » Donnerstag 25. Juli 2013, 22:16

Jetzt musste ich mir den Letzten Trailer doch ansehen... :mrgreen:

:woohoo:

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 856
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Gravity

Beitrag von Marek007 » Donnerstag 25. Juli 2013, 23:35

http://www.youtube.com/watch?v=uuMU2q00 ... ture=share


Und hier alle drei Kurz-Trailer in einem langen Trailer.

Ist der Film in 3D gedreht worden? Oder nur konventiert?

arni75
Maniac
Maniac
Beiträge: 1265
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Gravity

Beitrag von arni75 » Freitag 26. Juli 2013, 07:43

Mittlerweile ist die Frage obsolet geworden, denn es gibt konvertierte Filme, die besser (wie immer das jeder für sich bewertet) aussehen als nativ gedrehte Filme.

mamop
Fan
Fan
Beiträge: 133
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 21:45

Re: Gravity

Beitrag von mamop » Freitag 26. Juli 2013, 13:06

Ich beantworte mir die Frage immer sehr schnell, entweder 2D im Kino oder als Blu-ray für zu Hause ... :roll:

Benutzeravatar
Tom R.
Groupie
Groupie
Beiträge: 348
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:40

Re: Gravity

Beitrag von Tom R. » Dienstag 30. Juli 2013, 19:51

DaUni hat geschrieben:Starker Trailer, aber was wird die Geschichte sein? :)
Darauf bin ich auch gespannt. Sie sehr gut aus, aber was kommt dann jetzt ? Wäre ja eine kurze Rolle wenn Clonney nicht das Seil hält :P

Aber das Gespann Clonney / Bullock lockt mich schon rein. Hsx ist optimistisch und sieht gute 85 Mio aktuell.
Ich komme zurück ! Kino lebt

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste