Wonder Woman 1984

Vergiss die Umfrage nicht!
Antworten

Welche Schulnote gibst Du dem Trailer?

1
1
7%
2
8
57%
3
5
36%
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 14

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 8685
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Wonder Woman 1984

Beitrag von Mark_G » Sonntag 8. Dezember 2019, 22:34

Nothing Compares 2 U

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4391
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Wonder Woman 1984

Beitrag von Lativ » Montag 9. Dezember 2019, 01:58

Ja ja die Mischung, ja die macht es doch wieder mal, schnittig Inszeniert mit coolen Effekten und Blue Monday passt perfekt und dazu mein Geburtsjahr was per sé ein Pluspunkt ist . Passt schon. 8-)

Komischerweise empfinde ich das so das der Trailer im kleinen Format wie hier eine bessere Wirkung entfaltet als im großbild, oder aber ein klassischer fall vom 'Premieren-Eindruck' lastig. Keine Ahnung :?

Erfolgsaussichten, schnack 1,5 Mio. und somit fast eine Verdoppelung, warum nicht.

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2192
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Wonder Woman 1984

Beitrag von scholley007 » Montag 9. Dezember 2019, 05:17

Mittels Einsatz von 'Blue Monday' hatte mich der Trailer fest im Sack. Und da ich den Vorgänger sehr mochte, ist der hier fix.

heikomd
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1059
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 14:48

Re: Wonder Woman 1984

Beitrag von heikomd » Montag 9. Dezember 2019, 10:00

scholley007 hat geschrieben:
Montag 9. Dezember 2019, 05:17
Mittels Einsatz von 'Blue Monday' hatte mich der Trailer fest im Sack. Und da ich den Vorgänger sehr mochte, ist der hier fix.

Dito!😁

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 4435
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Wonder Woman 1984

Beitrag von student a.d. » Montag 9. Dezember 2019, 13:06

Gefällt mir.
BEST OF 2019: THE HATE U GIVE, MARRIAGE STORY, WER 4 SIND, MEIN ENDE. DEIN ANFANG, DOWNTON ABBEY
FLOP OF 2019: DUNKEL, FAST NICHT; PRÉLUDE, RAY & LIZ, GEMINI MAN, SWEETHEARTS

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9972
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Wonder Woman 1984

Beitrag von MH207 » Montag 9. Dezember 2019, 19:16

Wobei mir der (richtig gelungene) Original-Score schon ein bisschen fehlt. Und "Blue Monday" wurde ja auch zuletzt beim Trailer zu ATOMIC BLONDE verwurstet ... hatte beim Sound kurz die Charlize vor Augen.
Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

scholley007
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2192
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Wonder Woman 1984

Beitrag von scholley007 » Mittwoch 11. Dezember 2019, 17:29

@MH207: der Mix für WW84 ist allerdings neu. Bei Charlize wurden im Trailer auch nur die Anfangscues eingesetzt. Über den WW84-Trailer läuft der Titel komplett ausgespielt (im neuen Remix). Wird nur zugunsten der Dialoge halt runtergedrosselt.....

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9972
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Wonder Woman 1984

Beitrag von MH207 » Mittwoch 11. Dezember 2019, 19:43

Nennt sich übrigens "Sebastian Böhm Remix" falls es jemand suchen sollte (voll ausgespielt) ... ansonsten

Kinojahr 2020 (13.3.): B.O. 61,- bei 10 Bes.: UNSICHTBARE (+),PARASITE (o),1917 (+),21 BRIDGES (o),KNIVES OUT (+),JUMANJI2 (o),SW9 (o),EISKÖNIGIN II (o),GEHEIMNIS (+),JOKER (+) Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.

Taipan
Maniac
Maniac
Beiträge: 1303
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Wonder Woman 1984

Beitrag von Taipan » Samstag 14. Dezember 2019, 08:02

Also marketingtechnisch funktioniert der Trailer für mich, weil da wohl Leute am Werk waren, die Stranger Things und Thor 3 (inkl. des Teasers) genauso mögen wie ich, aber ich glaube der Film ist ne Mogelpackung. Der Ton, der hier versprochen wird (80er Jahre-Synthesizer-Neon-SciFi-Show) wird so glaube ich nicht im Film vorhanden sein.

Eigentlich wäre es lustiger, wenn sie den Film 1989 hätten spielen lassen, dann könnte in der unausweichlichen Kinovorstellung-im-Shopping-Center-Szene Batman laufen. So wird es bestimmt Gremlins.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 7 Gäste