100 Dinge

Vergiss die Umfrage nicht!
Antworten

Welche Schulnote gibst Du dem Trailer?

1
0
Keine Stimmen
2
2
100%
3
0
Keine Stimmen
4
0
Keine Stimmen
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 2

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6867
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

100 Dinge

Beitrag von Mark_G » Mittwoch 3. Oktober 2018, 17:02

Und noch Futter für den deutschen Marktanteil 2018:

Nothing Compares 2 U

Lativ
Post-a-holic
Post-a-holic
Beiträge: 2973
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: 100 Dinge

Beitrag von Lativ » Mittwoch 3. Oktober 2018, 18:52

Mensch die ersten 30 sek. waren garnicht so schlecht, auch sonst kommt Schweighöfer immerhin mal ohne Körpersaft und Ausscheidungen aus. Ein blanker Arsch okay das versteht sich bei ihm hinsichtlich guter Unterhaltung von selbst aber noch 3-4 Filme, dann verschwindet der vielleicht auch.

Wird sein Publikum finden, ganz sicher, nur wieviel ist schwer zu sagen aber 'Friendship' Zahlen sind allemal drin.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1675
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: 100 Dinge

Beitrag von scholley007 » Donnerstag 4. Oktober 2018, 08:27

Da ich den Trailer erfreulicher finde, als den folgenden Hauptfilm in derselben Vorstellung ("Klassentreffen 1.0"), bin ich da gänzlich bei Lativ. Und spontan kam mir dabei auch "Friendship" (den ich nach wie vor für Schweighöfers besten Film halte, seit er in Konkurrenzstellung zu Schweiger ging) in den Sinn. Sollte ob der Grundthematik Chancen haben, auch mal wieder ein paar Besucher mehr außerhalb der festen Fanbase zu versammeln. Ich hoffe, dass sich der "Nacktarsch"-Humor (bis auf das präsentierte) in Grenzen hält - das damals herrschende Ungleichgewicht hat mir damals "Der geilste Tag" doch ein gehöriges Stück klein gerechnet....

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 8440
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: 100 Dinge

Beitrag von MH207 » Freitag 12. Oktober 2018, 19:46

Wäre nicht die erste dt. Komödie in diesem Jahr, die unter ferner liefen abgehakt werden kann ...
Kinojahr 2018 (27.11.):B.O. 185,- bei 28 Bes.: HALLOWEEN (+),FIRST MAN (+),GEFALLEN (o),VENOM (o),VORNAME (++),BALLON (+),SEARCHING (o),THE NUN (o),MEG (-),MAMMA MIA2 (+),EQ2 (o),M:I6 (+),SICARIO 2 (o),JURASSIC WORLD 2 (o),DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS:IW (+)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste