HOBBS & SHAW

Vergiss die Umfrage nicht!
Antworten

Welche Schulnote gibst Du dem Trailer?

1
1
14%
2
1
14%
3
3
43%
4
2
29%
5
0
Keine Stimmen
6
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 7

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7305
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

HOBBS & SHAW

Beitrag von Mark_G » Freitag 1. Februar 2019, 15:23

Nothing Compares 2 U

Lativ
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3289
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: HOBBS & SHAW

Beitrag von Lativ » Freitag 1. Februar 2019, 16:21

Grade raus: MACHT MICH NICHT AN !

'Idris Elba' könnte DIE Rettung oder anders gesagt die Rechtfertigung für den Film sein, aber nach 20 sek. war ich raus, als das ganze einen Marvel/DC Einschlag bekam.
Action und Humor, da sind Smith&Lawrence schon länger im Geschäft !

Für's TV, kann man machen, ein Kinoticket lösen, bin ich nicht gewillt.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3508
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: HOBBS & SHAW

Beitrag von student a.d. » Freitag 1. Februar 2019, 16:31

Sieht gut aus, aber den superheldeneinschlag benötige ich auch nicht.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

csx
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 896
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 12:43

Re: HOBBS & SHAW

Beitrag von csx » Freitag 1. Februar 2019, 16:42

Gut das es wieder mal Action gibt und nicht nur Superhelden, auch wenn er etwas in diese Sphären abdriftet.
Für meinen Geschmack ist der Trailer aber viel zu lang und zeigt zu viel - wird schon fast "langweilig" bei 3 Minuten und immer wenn man denkt "das wars", kommt doch noch eine Szene...
Wird aber sicherlich funktionieren!

Was ich immer noch nicht verstehe: warum unterbricht man die Fast Serie (9 und 10 fehlen ja noch) mit diesem Film --> je länger sie mit den letzten 2 Teilen warten, desto weniger werden diese wohl einspielen...die Zeit zwischen 8 und 9 ist viel zu lange!

Lativ
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3289
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: HOBBS & SHAW

Beitrag von Lativ » Freitag 1. Februar 2019, 17:02

csx hat geschrieben:
Freitag 1. Februar 2019, 16:42
Was ich immer noch nicht verstehe: warum unterbricht man die Fast Serie (9 und 10 fehlen ja noch) mit diesem Film --> je länger sie mit den letzten 2 Teilen warten, desto weniger werden diese wohl einspielen...die Zeit zwischen 8 und 9 ist viel zu lange!
So einen Cast muss man erstmal zusammen bekommen, haben ja alle noch div. andere Projekte am laufen und dann eine Lücke zu finden die für alle passt ist eine Herausforderung. So verkürzt man die Wartezeit und bewirkt im Idealfall das jenes interesse nicht nachlässt.
Außerdem, je nachdem wie der Film endet könnte man was wir mal nicht hoffen wollen 'Mr. Evil' Brix in die Hauptreihe integrieren und das Finale mit Cipher und ihrem ''Protegé'' gestalten.

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1325
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: HOBBS & SHAW

Beitrag von mercy » Samstag 2. Februar 2019, 04:03

Finde ich per se nicht schlecht, aber ich weiß nicht, ob sich Universal mit dem Zusatz bzw. Voranstellen "Fast & Furious" einen Gefallen getan hat. Jeder zweite Kommentar bei Facebook ist die Frage, wo der Rest der Crew, die Autos und das Tunen ist.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1862
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: HOBBS & SHAW

Beitrag von scholley007 » Samstag 2. Februar 2019, 20:39

Ich hasse es das zu schreiben - aber nach einem Actionfilm mit außergewöhnlichen Stunts UND einer gelungenen Story im letzten Sommer (Mission: Impossible - Fallout; der für meinen Geschmack einfach weit unter seinen Möglichkeiten lief), ist das hier wieder "nur" der bestmögliche Doppel-Whopper mit Bacon und Cheese, den die Werbung optisch besser kredenzt, als er letztendlich über den Counter kommen wird.
Und alle alle werden ihn dennoch bestellen. Frei nach dem alten - vom "Weißen Riesen" geprägten Motto: "Da weiß man, was man hat!"
Wozu Überraschungen?
2 Millionen (plus 2 - 300.000 über dieser Marke) sollten hierzulande drin sein.... im Guten wie im Bösen.
Und in Bälde besteht die Jahrestop Ten 2019 vermutlich nur noch aus Reboots, Remakes, Sequels und Spinoffs....

Das Wörtchen "Originalität" scheint von Jahr zu Jahr immer weiter weg zu driften....

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 8822
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: HOBBS & SHAW

Beitrag von MH207 » Sonntag 10. Februar 2019, 18:14

scholley007 hat geschrieben:
Samstag 2. Februar 2019, 20:39
... Jahr zu Jahr immer weiter weg zu driften....
Hier im wahrsten Sinne des Wortes.

Freue mich auf Idris Elba. Und zwar als "Luther" in der 5.Staffel der gleichnamigen Serie (noch ohne Austrahlungstermin in D).
Kinojahr 2019 (8.4.): B.O. 26,- bei 5 Bes.: WIR (o),HdR-RÜCKKEHR (++),HdR-ZWEI TÜRME (++),HdR-GEFÄHRTEN (++),BOHEMIAN RH. (+) Kinojahr 2018 (27.11.):BO. 185,- bei 28 Bes.: HALLOWEEN (+),FIRST MAN (+),GEFALLEN (o),VENOM (o),VORNAME (++),BALLON (+)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste