Avatar vs. Avengers

Welcher Film wird der weltweit erfolgreichste alle Zeiten sein?

Umfrage endete am Samstag 18. Mai 2019, 06:40

Avatar
3
60%
Avengers
2
40%
 
Abstimmungen insgesamt: 5

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1222
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Avatar vs. Avengers

Beitrag von Taipan » Montag 13. Mai 2019, 06:40

Einfache Frage: Wer macht es?

Boxofficemojo schreibt: "The film remains the second highest grossing international and worldwide release ever, trailing Avatar both categories, though by just $302 million worldwide and $265 million internationally in what could end up a very tight race."

Ich habe mich ja bereits vor dem Wochenende für Avatar entschieden.

kualumba
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 15:45

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von kualumba » Dienstag 14. Mai 2019, 10:46

Na die 300 Mio. schafft er auch noch. Er läuft ja erst 3 Wochen.

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1222
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von Taipan » Donnerstag 16. Mai 2019, 06:51

Am Dienstag ist das tägliche Einspiel erstmals unter das von Infinity War gesunken.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7743
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von Mark_G » Sonntag 19. Mai 2019, 17:38

Nothing Compares 2 U

kualumba
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 15:45

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von kualumba » Mittwoch 22. Mai 2019, 11:01

Jetzt sind 25 Tage in den USA/Kanada rum und Endgame hat weltweit 2.620.000.000 $ eingespielt. Es fehlen also nur noch 168.000.000 $ bis Avatar. Hab mal ne kleine Rechnung gemacht. Und zwar hat Infity War nach dem 25. Tag bis Ende noch 80.000.000 $ in den USA/Kanada eingespielt. Ich habe das als Vergleich genommen, da beide Filme vom Tagesergebnis zur Zeit gleich aufliegen. Deswegen gehe ich davon aus, das Endgame diese 80 Mio. auch schafft. Vielleicht sogar 1 oder 2 Mio. mehr. Das wäre ein Endergebnis von 854 - 856 Mio. $. So, nun zum weltweiten Ergebnis. Rechne ich hier die 80 Mio. dazu, fehlen für den Rest der Welt noch 88 Mio. um Avatar zu überholen. Und da in den Wochenendergebnissen die weltweiten Zahlen immer deutlich höher sind als in USA/Kanada, würde ich zum jetzigen Zeitpunkt sagen, das Avatar überholt wird.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3741
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 22. Mai 2019, 12:55

Du darfst aber nicht vergessen, dass AVENGERS 4 in den USA stärkere Rückgänge hat als Teil 3.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7743
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von Mark_G » Sonntag 26. Mai 2019, 18:16

Nothing Compares 2 U

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1103
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von kinofan43 » Sonntag 26. Mai 2019, 21:14

Sind denn schon die Internationalen Zahlen raus? Bei Boxofficemojo.com hat man sie noch nicht aktualisiert

carmine
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 09:27

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von carmine » Montag 27. Mai 2019, 09:30

Doch, wurden sie. Jetzt steht da 1.879 Milliarden, vorher waren es 1.864. International sind die Zahlen von 47 Millionen am letzten Wochenende auf 15 an diesem eingebrochen. :/ Und dass diese Woche mit Godzilla, Rocketman und Ma gleich 3 Filme anlaufen, hilft auch nicht. Sehr knapp das ganze...

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7743
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von Mark_G » Sonntag 2. Juni 2019, 17:52

Nothing Compares 2 U

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1103
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von kinofan43 » Sonntag 2. Juni 2019, 18:17

Avengers Endgame liegt jetzt bei 2,713 Milliarden Dollar fehlen noch knapp 75 Millionen Dollar bis Avatar. Mal ne Frage: Weiß jemand wann Avengers: Endgame in Deutschland auf Blu-Ray erscheint? Bei Amazon steht 31.12.2019, aber ist das wirklich das Erscheinungsdatum? Kann mir nicht vorstellen, das sich Disney das Weihnachtsgeschäft bei Avengers: Endgame entgehen lässt.

Mika
Fan
Fan
Beiträge: 59
Registriert: Samstag 7. September 2013, 16:15

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von Mika » Sonntag 2. Juni 2019, 21:12

Solange eine offizielle Blu-Ray/DVD Veröffentlichung noch nicht bekannt ist, gibt amazon immer meist ein Datum zum Ende des Jahres an.

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1529
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von mercy » Mittwoch 5. Juni 2019, 13:03

Wird wohl Anfang September erscheinen.

carmine
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 09:27

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von carmine » Sonntag 9. Juni 2019, 18:14

Jetzt trennen Avengers: Endgame noch 57 Millionen von der Spitze.

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1103
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von kinofan43 » Sonntag 9. Juni 2019, 20:35

carmine hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 18:14
Jetzt trennen Avengers: Endgame noch 57 Millionen von der Spitze.
Ich glaube es wird doch nix damit, das Avengers: Endgame Avatar als erfolgreichster Film aller Zeiten ablöst. Es sind zwar "nur" noch 57 Millionen Dollar, aber ich glaube nicht das der Film noch lange im Kino bleibt.

carmine
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 09:27

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von carmine » Sonntag 9. Juni 2019, 23:39

kinofan43 hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 20:35
carmine hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 18:14
Jetzt trennen Avengers: Endgame noch 57 Millionen von der Spitze.
Ich glaube es wird doch nix damit, das Avengers: Endgame Avatar als erfolgreichster Film aller Zeiten ablöst. Es sind zwar "nur" noch 57 Millionen Dollar, aber ich glaube nicht das der Film noch lange im Kino bleibt.
Denke auch, zumal er vor allem international extrem abbaut - dieses Wochenende ja auch wieder runter von 8.6 auf 3.8 Millionen...

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1103
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von kinofan43 » Montag 10. Juni 2019, 00:52

carmine hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 23:39
kinofan43 hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 20:35
carmine hat geschrieben:
Sonntag 9. Juni 2019, 18:14
Jetzt trennen Avengers: Endgame noch 57 Millionen von der Spitze.
Ich glaube es wird doch nix damit, das Avengers: Endgame Avatar als erfolgreichster Film aller Zeiten ablöst. Es sind zwar "nur" noch 57 Millionen Dollar, aber ich glaube nicht das der Film noch lange im Kino bleibt.
Denke auch, zumal er vor allem international extrem abbaut - dieses Wochenende ja auch wieder runter von 8.6 auf 3.8 Millionen...
Glaube trotzdem nicht das man bei Marvel oder Disney in eine kollektive Depression fallen wird. Der Film ist trotzdem ein gigantischer Erfolg.

kualumba
Frischling
Frischling
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Januar 2016, 15:45

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von kualumba » Freitag 28. Juni 2019, 08:30

Wie ich es mir gedacht habe. Wenn es knapp wird, wird man tricksen. Endgame kommt jetzt mit 6 Minuten extras in die Kinos. Mal gespannt, wie es beim Publikum ankommt.

carmine
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 09:27

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von carmine » Sonntag 14. Juli 2019, 18:00

Nach diesem Wochenende liegt Avengers nur noch 7 Millionen hinter Avatar. Ich denke mal, dass es jetzt sicher ist, dass Marvel Cameron noch einholt.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3621
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von Lativ » Sonntag 14. Juli 2019, 20:40

carmine hat geschrieben:
Sonntag 14. Juli 2019, 18:00
Nach diesem Wochenende liegt Avengers nur noch 7 Millionen hinter Avatar. Ich denke mal, dass es jetzt sicher ist, dass Marvel Cameron noch einholt.
Sobald er 1 Mio Dollar drüber ist fliegt er aus den Kinos. Hauptsache Rekord. :lol:

Aber gut Cameron hat Avatar auch gestreckt.

carmine
Frischling
Frischling
Beiträge: 10
Registriert: Montag 27. Mai 2019, 09:27

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von carmine » Donnerstag 18. Juli 2019, 15:50

Ja, aber als Cameron mit dem Re-Release um die Ecke kam, lag der Film schon 900 Millionen über Titanic. :mrgreen: Ich fände es jetzt schräg, wenn Disney Avatar vor dem 2. Teil 2021 noch einmal neu aufführt und Endgame wieder einholt.

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1529
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von mercy » Sonntag 21. Juli 2019, 10:45

Laut Blickpunkt Film hat Endgame heute den Thron eingenommen.

arni75
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 856
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:15

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von arni75 » Sonntag 21. Juli 2019, 11:18

Bezieht sich auf Feiges Aussage auf der ComicCon und wurde wohl bewusst dort platziert - egal, ob es zu diesem Zeitpunkt tatsächlich gestimmt hat.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3741
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von student a.d. » Sonntag 21. Juli 2019, 12:42

Jetzt hat Mark es gerade gepostet... Naja, wird sicher 2-3 Euro mehr bei der späteren Home Video-Verwertung bringen.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3621
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Avatar vs. Avengers

Beitrag von Lativ » Sonntag 21. Juli 2019, 16:11

carmine hat geschrieben:
Donnerstag 18. Juli 2019, 15:50
Ja, aber als Cameron mit dem Re-Release um die Ecke kam, lag der Film schon 900 Millionen über Titanic. :mrgreen: Ich fände es jetzt schräg, wenn Disney Avatar vor dem 2. Teil 2021 noch einmal neu aufführt und Endgame wieder einholt.
Das wird Cameron nicht machen, das hat er nicht nötig. Außerdem wird er im Hinterkopf haben das sobald der zweite Teil startet es Doubles gibt und 'Avatar' wieder an den Avengers vorbeizieht. Zu dumm, für Marvel, das Endgame den Abschluss bildet und somit kein return drin ist :mrgreen:
Ein Rekord der nicht lange bestand hat und nur dazu dient besser Werben zu können.

Im übrigen ist es Fraglich ob Endgame es jetzt tatsächlich geschafft hat, das wird hoffentlich geprüft und sich nicht nur darauf verlassen was ein Studio und sein obermacker verlautbaren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast