Fußball

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1679
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Fußball

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 27. Oktober 2019, 15:46

MH207 hat geschrieben:
Sonntag 27. Oktober 2019, 13:56
Ich darf an letzte Saison erinnern? Da führte der HSV vor/nach der Winterpause wochenlang mit teils 6 Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz die Liga an, das Ende ist bekannt.
Ganz genau.
Ich werde hier vor Mai 2020 auch keine Prognosen abgeben.

Heutzutage scheint auch in der Presse jeder Sieg gleich der Aufstieg zu sein, und jede Niederlage die nächste große Krise.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 27. Oktober 2019, 16:05

Von einem Aufstieg ist doch überhaupt nicht die rede, gefeiert wurde einzig und allein dieser Erfolg. Immer dieses in den Mund legen !

Ich kann mich nicht entsinnen wann die zuletzt in der Liga mal 6 Tore erzielt haben, okay es waren auch Eigentore dabei.

@Maik1992

Das bekommt Bayern eines Tages zurück, verlass dich darauf !
Und im gegensatz zum 7:1 der Nationalmannschaft in Brasilien wird dann nicht die Handbremse angezogen um den Gegner nicht noch weiter zu Brüskieren. Wenn die am Boden liegen und Heulen wird im form von 2-3 Toren mehr noch nachgetreten bis sie zerfließen und danach gibt es nen Kübel Spott als Proviant mit auf dem Heimweg.

Ob das anständig ist oder nicht geht mir hinten vorbei.

Dieser Tag wird gefeiert.

Dann können sie gern mit ihrer Titelsammlung prahlen. In Deutschland ist ein Titel eh nur soviel wert wie in Frankreich. In Spanien und England da ist es tatsächlich ein harter Kampf.

In Deutschland hast du 17 Trabbis und einen Porsche, schöner Sieg.

Maik1992
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 815
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 10:40

Re: Fußball

Beitrag von Maik1992 » Sonntag 27. Oktober 2019, 19:35

Lativ hat geschrieben:
Sonntag 27. Oktober 2019, 16:05
Von einem Aufstieg ist doch überhaupt nicht die rede, gefeiert wurde einzig und allein dieser Erfolg. Immer dieses in den Mund legen !

Ich kann mich nicht entsinnen wann die zuletzt in der Liga mal 6 Tore erzielt haben, okay es waren auch Eigentore dabei.

@Maik1992

Das bekommt Bayern eines Tages zurück, verlass dich darauf !
Und im gegensatz zum 7:1 der Nationalmannschaft in Brasilien wird dann nicht die Handbremse angezogen um den Gegner nicht noch weiter zu Brüskieren. Wenn die am Boden liegen und Heulen wird im form von 2-3 Toren mehr noch nachgetreten bis sie zerfließen und danach gibt es nen Kübel Spott als Proviant mit auf dem Heimweg.

Ob das anständig ist oder nicht geht mir hinten vorbei.

Dieser Tag wird gefeiert.

Dann können sie gern mit ihrer Titelsammlung prahlen. In Deutschland ist ein Titel eh nur soviel wert wie in Frankreich. In Spanien und England da ist es tatsächlich ein harter Kampf.

In Deutschland hast du 17 Trabbis und einen Porsche, schöner Sieg.
Da bin ich sehr gespannt drauf und freue mich auf ein 1. Liga Spiel mit dem HSV. Nachdem eure bescheuerte Uhr abgeschafft wurde dürfte ihr liebend gerne wieder aufsteigen :D . Aber jetzt erstmal durchalten und Spiel für Spiel die zuletzt gezeigte Leistung abrufen und nicht wie im letzten Jahr es doch noch zu vergeigen!

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 27. Oktober 2019, 21:58

Diese Uhr war nie hilfreich, im gegenteil, sie hat Druck aufgebaut und der war unnötig. Sollten sie es in diesem Jahr wieder vergeigen werden sie es nie schaffen, aber Hecking wird sie entsprechend einstellen.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3875
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Sonntag 27. Oktober 2019, 23:19

Also im letzten Jahr war es meines Erachtens pures Glück und kein Ausdruck von Können oder Qualität, dass der HSV so lange so weit oben stand. In dieser Saison scheint mir die Mannschaft viel besser aufgestellt, gefestigert, homogener und der gesamte Verein ruhiger. Insofern sehe ich die Chancen schon als sehr, sehr hoch an, dass der HSV dieses Mal den Aufstieg schafft.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1679
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Fußball

Beitrag von Invincible1958 » Montag 28. Oktober 2019, 00:47

Lativ hat geschrieben:
Sonntag 27. Oktober 2019, 16:05
Von einem Aufstieg ist doch überhaupt nicht die rede, gefeiert wurde einzig und allein dieser Erfolg. Immer dieses in den Mund legen !
Es wurde Bezug genommen auf Maik1992's "Hamburg kann sich doch nur noch selbst schlagen.Willkommen zurück in der 1 Bundesliga?", nicht auf deinen Beitrag, Lativ.
Und mein Kommentar dazu war nur, dass die Medien häufig nach so einem Spiel ähnliche Schlagzeilen bringen.
Maik1992 hat geschrieben:
Sonntag 27. Oktober 2019, 13:34
Lativ hat geschrieben:
Samstag 26. Oktober 2019, 18:15
! 6:2 ! :o

Alle Achtung was Hamburg den Stuttgartern da bot, und M. *Chancentod* Gomez klappe ist schnell auf eine erträgliche Temp. abgekühlt. :mrgreen:
Im Pokal darf es gern so weiter gehen.
Ja, das war wirklich stark. Hamburg kann sich doch nur noch selbst schlagen.Willkommen zurück in der 1 Bundesliga?

Maik1992
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 815
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 10:40

Re: Fußball

Beitrag von Maik1992 » Montag 28. Oktober 2019, 09:40

Wir sind einfach positiv gestimmt was den HSV angeht :winken:

svenchen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist schon seit 1.450 Posts berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 6195
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 17:52

Re: Fußball

Beitrag von svenchen » Mittwoch 30. Oktober 2019, 15:46

schöner und verdienter Erfolg meiner Truppe Gestern beim HSV nach dem extrem unglücklichen Verlauf am Sa. mit dem Tag der offenen Tür hinten :mrgreen:

Mal sehen ob sie nun wieder in die Spur kommen...

Bayern ist ja gerade noch einmal von der Schippe gesprungen holla die Waldfee ich will ja nicht vom Bayern-Dusel wieder sprechen :lol:

Maik1992
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 815
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 10:40

Re: Fußball

Beitrag von Maik1992 » Mittwoch 30. Oktober 2019, 16:21

Ich bedauere es schon fast. dass Bayern gewonnen hat gegen den Vfl. Sie hatten es einfach nicht verdient weiterzukommen. An so ein schlechtes Spiel kann ich mich schon gar nicht mehr zurückerinnern :ponder: . Es wird eh wieder die Schuld am Trainer gesucht...
Ist nur noch eine Frage der Zeit bist Kovac seinen Job verliert :roll:

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Mittwoch 30. Oktober 2019, 17:42

Einem Arbeitskollegen zufolge hat der HSV scheiße gespielt, insofern Glückwunsch Stuttgart war bzw. ist ein verdienter Sieg.

Zu Bayern.
Bochum war nah dran aber Bayern hat mal wieder die EC Karte bei Fortuna durch die Poritze gezogen.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9383
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Fußball

Beitrag von MH207 » Mittwoch 30. Oktober 2019, 19:44

svenchen hat geschrieben:
Mittwoch 30. Oktober 2019, 15:46
Bayern ist ja gerade noch einmal von der Schippe gesprungen holla die Waldfee ich will ja nicht vom Bayern-Dusel wieder sprechen :lol:
Maik1992 hat geschrieben:
Mittwoch 30. Oktober 2019, 16:21
Ich bedauere es schon fast. dass Bayern gewonnen hat gegen den Vfl. Sie hatten es einfach nicht verdient weiterzukommen. An so ein schlechtes Spiel kann ich mich schon gar nicht mehr zurückerinnern :ponder: . Es wird eh wieder die Schuld am Trainer gesucht...
Ist nur noch eine Frage der Zeit bist Kovac seinen Job verliert :roll:
Zum gestrigen Spiel: Nein, es war kein Bayern-Dusel. Möglichweise bei der Auslosung, ja vielleicht. Ein spielerisch souveräneres Zweitligateam hätte den FCB gestern möglicherweise rausgeworfen oder zumindest in die Verlängerung geschickt. Aber der VfL war gestern nach gut einer Stunde platt. Dazu die (zweifelsfrei berechtigte) Rote Karte (eines unerfahrenen 19jährigen). Die Dominanz der Bayern in der letzten Viertelstunde war einfach zu erdrückend. Ein (selbstbewußter) Zweitligist aus den oberen Tabellenregionen hätte sich zum Schluss sicherlich mehr zur Wehr gesetzt (mind. um das spielerische Element) ...

Zur aktuellen Situation: Bayern zeigt seit dem "Wunder" von Tottenham Woche für Woche die gleiche schlechte Leistung. Und ja, es liegt bisweilen an Kovac. Was will er spielen? Aus einer kompakten Defensive heraus (wie bei der Eintracht) ? Die ist seit Wochen (und nicht seit Süles Verletzung) löchrig wie Schweizer Käse ... wir bewegen uns in einer ähnlichen Phase wie im letzten Herbst. Damals äußerte sich Kovac so, dass die Personaldecke zu dünn sei und er für seine Spielphilosphie nicht das richtige Spielermaterial habe. Nun hat er "seine Wunschspieler" - daran kann es nicht liegen. Und es ist seit dem Frühjahr keinen Fortschritt seiner Spielidee zu erkennen. Das Double hat ihm über den Sommer geholfen. Und ihm einen absolut breiten und auch international konkurrenzfähigen Kader eingebracht. Nun muss er liefern. Und er wird von den Verantwortlichen sicherlich nicht an einem Spiel im Pokal gemessen ...
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Samstag 2. November 2019, 17:30

Was ist das für ein Verrückter Spieltag ! :shock: :o

Leipzig schießt Mainz mit 8:0 aus dem Stadion und stellt einen neuen Vereinsrekord auf !

Bayern wird von Frankfurt mit 5:1 zusammen geprügelt, 10 Jahre nach der letzte Niederlage dieser Größenordnung. Sorry aber Boatengs Rot ist für solch ein Ergebnis keine entschuldigung, das hat sich in den letzten Wochen angekündigt und dürfe das ende von Kovac besiegeln. Da Brennt die Säbener Straße heute Metaphorisch gesprochen Lichterloh, das wird sehr sehr laut werden. Wie schööööön, sowas hat man lange nicht gesehen ! :mrgreen:

Maik1992
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 815
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 10:40

Re: Fußball

Beitrag von Maik1992 » Samstag 2. November 2019, 17:32

Lativ hat geschrieben:
Samstag 2. November 2019, 17:30
Was ist das für ein Verrückter Spieltag ! :shock: :o

Leipzig schießt Mainz mit 8:0 aus dem Stadion und stellt einen neuen Vereinsrekord auf !

Bayern wird von Frankfurt mit 5:1 zusammen geprügelt, 10 Jahre nach der letzte Niederlage dieser Größenordnung. Sorry aber Boatengs Rot ist für solch ein Ergebnis keine entschuldigung, das hat sich in den letzten Wochen angekündigt und dürfe das ende von Kovac besiegeln. Da Brennt die Säbener Straße heute Metaphorisch gesprochen Lichterloh, das wird sehr sehr laut werden. Wie schööööön, sowas hat man lange nicht gesehen ! :mrgreen:
Danke für die Worte. Mehr gibt es nicht zu sagen. Klasse Konferenz heute :Up:

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Samstag 2. November 2019, 18:09

@Maik1992

Danke und gern geschehen :-)

Blick in die Premier League.
Das glaub ich jetzt nicht, wieviel Glück kann eine Mannschaft eigentlich besitzen ?

Man City liegt zur Pause mit 0:1 gegen Southhampton (Platz:18) zurück, schafft in der zweiten Halbzeit den Ausgleich und Siegtreffer. Liverpool liegt seinerzeit auch überraschend gegen den Tabellen 14ten Aston Villa zur Pause mit 0:1 hinten. Droht den 6 Punkte Vorsprung zu Halbieren und mit dem direkten Duell gegen City nächste Woche und einer Niederlage wären die einst 8 Punkte weg !
Erst in der 87 Min. haut 'Andrew Robertson' den Ausgleich rein, da hat man sich damit zufrieden gegeben wenigstens einen Punkt geholt zu haben und immerhin noch 4 Punkte vorsprung vor City zu haben und in der 5 min. der Nachsspielzeit wieder einmal kurz vor abpfiff erlöst Mane Liverpool mit dem Siegtreffer. DAS IST UNGLAUBLICH !

Nächste Woche geht es um alles oder nichts, aus 6 macht 9 Punkte vorsprung, aus 6 schrumpft der vorsprung auf nur noch 3 oder alles bleibt wie gehabt. Wenn das kein anreiz ist für beide.
Nur Liverpool merkt man an das sie grade ein tiefes Tal formtechnisch durchschreiten, sie haben ein gnadeloses Glück das sie das ohne großartig schaden zu erleiden Meistern. Wenn sie Meister werden wollen müssen sie sich fangen, insbesondere das Prunkstück die abwehr, hauptursächlich ist für mich der Spagat zwischen den vielen Wettbewerben und engen Terminplan weshalb sich Klopp jetzt zurecht mit den Ligabossen anlegt.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3875
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Samstag 2. November 2019, 20:58

Wirklich ein geiler Spieltag.

Natürlich hoffe ich, dass am Ende der Saison mein BVB vorne ist.

Aber ich finde es einfach genial, dass die Liga so dermaßen offen ist.

Hoffentlich hält das bis zum Saisonende an.

Und sollte der BVB nicht Meister werden, dann bitte Gladbach oder Leipzig. Beide spielen einen tollen Fußball und hätten einen besonders großen Erfolg verdient.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Samstag 2. November 2019, 21:14

student a.d. hat geschrieben:
Samstag 2. November 2019, 20:58
Aber ich finde es einfach genial, dass die Liga so dermaßen offen ist.
Genau das ist nämlich der Punkt, eine gewisse Dominanz verträgt jede Sportart aber der Zeitpunkt ist dabei entscheidend wann das ganze für die Fans langweilig wird und seinen reiz verliert, ausgenommen natürlich jene Fans der Person/Dem Verein. Auf solch eine Konstellation wartet man doch schon etliche Jahre.
Ich würde Wetten Rummenigge und Hoeneß sitzen in ihren Büros, ballen beide Fäuste auf ihrem Schreibtisch bis die Knochen knacken und mahlen mit den Zähnen und Atmen heißen Dampf aus.
Das Kovac geht ist allerspätestens heute beschlossene Sache, die Frage ist aber wann. 4 Punkte Rückstand bei 24 Spieltagen ist nichts, bis zur Winterpause zu warten und ihn danach zu Feuern aber Riskant denn ab 10 Punkten Rückstand wird es kritisch.
Andererseits, vermutlich warten sie um die Unruhe nicht noch zu erhöhen ab was die Champions League bringt, vergeigt Bayern die Vorrunde oder das Achtelfinale ist er Vogelfrei und zum Abschuss freigegeben.

Ist das jetzt nun pure Verunsicherung, oder eine stille Revolte innerhalb der Mannschaft, auch das steht im Raum.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3875
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Fußball

Beitrag von student a.d. » Samstag 2. November 2019, 23:29

Was ich mich ja frage: Wenn der Kovac gehen muss, wer soll da kommen? Viele Kandidaten gibt es da ja nicht. Maurinho bliebe kaum länger als eine Saison, Klopp ist nicht frei, da er erst noch Meister mit Liverpool werden muss. Auch gibt es kein Guardiola-Comeback. Tuchel ist auch nicht frei, da er es noch einmal mit Paris in der CL vergeigen muss. Hat jemand ansonsten eine realistische Trainer-Idee?
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9383
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Fußball

Beitrag von MH207 » Sonntag 3. November 2019, 11:53

"Jupp, bitte geh' ans Telefon" heißt es auf Twitter & Co.

Das öffentliche Training um 10h wurde abgeblasen, Kovac steht aber scheinbar auf dem Gelände ...
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1603
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Fußball

Beitrag von mercy » Sonntag 3. November 2019, 12:35

Wenn man bei Werder zukünftige Spiele mit 2:2 tippt, sollte man nicht viel verkehrt machen.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 3. November 2019, 13:36

MH207 hat geschrieben:
Sonntag 3. November 2019, 11:53
"Jupp, bitte geh' ans Telefon" heißt es auf Twitter & Co.

Das öffentliche Training um 10h wurde abgeblasen, Kovac steht aber scheinbar auf dem Gelände ...
Also jetzt mal ehrlich gehts denn nöch lächerlicher ?!
Dieser Mann hat mehr als genug getan, die sollen sehen wie sie den Karren diesmal selbst aus dem dreck befördern und nicht immer nur nach 'Papa' rufen wie ein kleines Kind wenn es probleme gibt !

Zidane wäre eine Option, problem ist er ist noch gebunden. Ob 'Arsene Wenger' passt, okay ein vorteil bei ihm ist er spricht Deutsch.

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 3. November 2019, 15:27

So bitte erklärt mal einer den HSV, mit 6 Toren haut man Stuttgart weg und gegen Tabellenschlusslicht Wiesbaden das dazu noch in Unterzahl spielt fängt man sich nach einem mageren 1:0 noch kurz vor Schluss, darauf ist beim HSV verlass, den Ausgleich.

Das ist doch Lust und Laune Fussball, gegen große ist man motiviert und gegen kleine kein bock. Wie unprofessionell. Hätte mich gefreut wenn Wiesbaden noch gewonnen hätte damit der Denkzettel deutlich ausfällt.
Zuletzt geändert von Lativ am Sonntag 3. November 2019, 15:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9383
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Fußball

Beitrag von MH207 » Sonntag 3. November 2019, 15:28

Jedenfalls wird derzeit heftigst diskutiert was nun der richtige Schritt ist ...

Einvernehmliche gegenseitige Trennung vor Piräus? Oder erst in der Länderspielpause? Wird dann schwierig sollten sie (wie auch immer) gegen den BVB gewinnen ... heute passiert auf jedenfall (offiziell) nichts mehr.
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9383
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Fußball

Beitrag von MH207 » Sonntag 3. November 2019, 15:33

Lativ hat geschrieben:
Sonntag 3. November 2019, 15:27
So bitte erklärt mal einer den HSV, mit 6 Toren haut man Stuttgart weg und gegen Tabellenschlusslicht Wiesbaden das dazu noch in Unterzahl spielt fängt man sich nach einem mageren 1:0 noch kurz vor Schluss, darauf ist beim HSV verlass, den Ausgleich.
Und das mit dem ersten wirklichen Torschuss des SVWW in der 2ten Halbzeit. Gedanklich wohl schon die 3 Punkte eingetütet. Und nicht zu vergessen: Der SVWW hat vorher in den letzten vier Spielen immerhin 8 Punkte geholt und sind nun mit dem Unentschieden seit fünf Spielen ungeschlagen ...
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Lativ
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3842
Registriert: Freitag 17. Januar 2014, 04:42

Re: Fußball

Beitrag von Lativ » Sonntag 3. November 2019, 15:35

MH207 hat geschrieben:
Sonntag 3. November 2019, 15:28
Jedenfalls wird derzeit heftigst diskutiert was nun der richtige Schritt ist ...
Möcht nicht den Klugscheißer raushängen lassen aber ich habe damals gesagt das Kovac der falsche ist, er passt nicht zu Bayern. Es gibt Weltklasse Trainer, nur sehr wenige wie z.b. Heynckes, Hitzfeld, Klopp und der größte Pulk ist durchschnitt die so limitiert sind in ihrem können das sie wie Wanderarbeiter von Station zu Station ziehen, weil man ihrer schlechten Trainer Leistung wegen sie bald überdrüssig ist. Wenn Bayern schon Kovac wählte würde um der Linie treu zu bleiben als nächstes Mirko Slomka passen, der ist grade Frei geworden.
MH207 hat geschrieben:
Sonntag 3. November 2019, 15:33
Lativ hat geschrieben:
Sonntag 3. November 2019, 15:27
So bitte erklärt mal einer den HSV, mit 6 Toren haut man Stuttgart weg und gegen Tabellenschlusslicht Wiesbaden das dazu noch in Unterzahl spielt fängt man sich nach einem mageren 1:0 noch kurz vor Schluss, darauf ist beim HSV verlass, den Ausgleich.
Und das mit dem ersten wirklichen Torschuss des SVWW in der 2ten Halbzeit. Gedanklich wohl schon die 3 Punkte eingetütet. Und nicht zu vergessen: Der SVWW hat vorher in den letzten vier Spielen immerhin 8 Punkte geholt und sind nun mit dem Unentschieden seit fünf Spielen ungeschlagen ...
Wiesbaden hat dazugelernt, die situation begriffen, scheinbar, im gegensatz zum HSV. Es wundert mich das Hecking da nicht gründlich durchgreift. Das sind Punkte denen man noch sehr hinterhertrauern wird, nicht nur jetzt.

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 9383
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Fußball

Beitrag von MH207 » Sonntag 3. November 2019, 21:08

MH207 hat geschrieben:
Sonntag 3. November 2019, 15:28
... heute passiert auf jedenfall (offiziell) nichts mehr.
So schnell kann's gehen ...
Kinojahr 2019 (17.11.):B.O. 124,50 bei 18 Bes.: TERMINATOR:DF (o),ES II (o),RAMBO V (-),AD ASTRA (+),ANGEL/FALLEN (-),AVENGERS:ENDGAME (o),PETS2 (o), ANNABELLE3 (o),VERACHTUNG (+),JOHN WICK 3 (+),KUSCHELTIERE (o),GODZILLA II (-),CPT MARVEL (o),WIR (o)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste