Jahrescharts

Vielleicht können Dir die Profis im Forum weiterhelfen!
Antworten
Han Solo
Fan
Fan
Beiträge: 77
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 18:03

Jahrescharts

Beitrag von Han Solo » Dienstag 18. Oktober 2016, 17:11

Woher kommt eigentlich der "Brauch", daß bei den Box Office Jahrescharts die Meisten nicht als Grundlage das Kalenderjahr nehmen? So wird hier z.B. Dirty Dancing als erfolgreichster Film 1987 aufgeführt, obwohl er nicht mal 1/4 seiner Besucher in diesem Jahr hatte. Noch extremer ist noch aus den USA das Beispiel American Sniper, den viele als erfolgreichsten Film 2014 nennen, obwohl er seine Zahlen fast komplett 2015 eingespielt hat.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1406
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Jahrescharts

Beitrag von Invincible1958 » Dienstag 18. Oktober 2016, 18:53

Han Solo hat geschrieben:Woher kommt eigentlich der "Brauch", daß bei den Box Office Jahrescharts die Meisten nicht als Grundlage das Kalenderjahr nehmen? So wird hier z.B. Dirty Dancing als erfolgreichster Film 1987 aufgeführt, obwohl er nicht mal 1/4 seiner Besucher in diesem Jahr hatte. Noch extremer ist noch aus den USA das Beispiel American Sniper, den viele als erfolgreichsten Film 2014 nennen, obwohl er seine Zahlen fast komplett 2015 eingespielt hat.
Ich halte es für logisch, dass die kompletten Zahlen eines Films dem Startjahr zugeordnet werden.

Sonst würde ja ein Film, der Ende eines Jahres startet und die Hälfte der Einnahmen/Besucherzahlen im alten und die andere Hälfte im neuen Jahr erzielt hat, nie unter den ersten Plätzen auf so einer Liste landen, obwohl er der erfolgreichste war.

Daher würde auch ich immer den Starttag des Films als Stichtag für solche Statistiken nehmen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast