Forum-Charts 45/18

Antworten
student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3696
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Forum-Charts 45/18

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 8. November 2018, 23:20

DER VORNAME 7,5/10

Eine gute, tagesaktualisierte Kopie des Originals.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1945
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von scholley007 » Donnerstag 8. November 2018, 23:48

Ballon 9/10

Eine rundum gelungene Leistung aller Beteiligten.
Technisch wie schauspielerisch auf hohem Niveau - und wenn auch die Fakten mit Sicherheit streckenweise fiktiv überdramatisiert werden, tut das dem Gesamteindruck keinen Abbruch.
Der nochmal eine Schippe dazu gewinnt, wenn man dagegen eine Multimillionendollarproduktion aus dem Hause Disney erlebt hat ("Der Nussknacker...") der seine Figuren zugunsten von Tonnen von Augencandy irgendwann nur noch als Staffage im digitalen Regen stehen lässt.
Zu schade, dass diese Art der (geschichtlich verbürgten) "Flüchtlingspolitik" vom breiten Publikum eher ignoriert wird; die sich abzeichnende Endbesucherzahl von knapp 850.000 erscheint mir bei weitem wahrlich ungerecht.
Wie Michael "Bully" Herbig einer bekannten Geschichte dramaturgisch einen Dreh gibt, dass sie streckenweise zum Nägel beißen spannend erscheint, ist hohe Kunst.
Respekt!
Und Kamera (Torsten Breuer - u.a. bei "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer"/"Wir sind die Nacht"/"Ostwind"/"Rico, Oskar und die Tieferschatten") wie auch Score (Marvin Miller/Ralf Wengenmayr) verdienen eine Sondererwähnung.
Ein History-Picture basierend auf einer wahren Begebenheit, der qualitaiv problemlos zwischen ähnlichen Werken wie "69 Tage" und "Hidden Figures" Platz nehmen kann und darf!
Sollte - ähnlich wie "Das schweigende Klassenzimmer" im Frühjahr - mit Nachdruck von entsprechenden kulturellen Stellen gefördert werden.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1945
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von scholley007 » Freitag 9. November 2018, 22:53

Operation: Overlord 6.5/10

Es splattert überraschend heftig in dieser 'ab 16' freigegebenen filmischen Verbeugung vor dem Kult-Egoshooterspiel 'Castle Wolfenstein'. Eine Handvoll US-Soldaten die den Abschuss ihrer Transportmaschine überlebt haben, müssen einen Störsender der Deutschen an der Küste der Normandie ausschalten, damit der D-Day in 6 Stunden starten kann. Blöderweise bastelt ein ehrgeiziger deutscher Wissenschaftler in den Kellergewölben der Kirche in der sich der Störsender befindet, an der Erschaffung des 1000 jährigen Soldaten für das ebenso lang andauernde Reich. Unterm Strich bar jeglicher Orginalität. Hämnert einen mit seiner Tonspur in ein seeliges Fanboydelirium. Weil seine Zombies allesamt effektiver sind, als die wilden Horden aus den sechs Teilen 'Resident Evil'. Vielleicht eine Viertelstunde zu lang - ansonsten sollte der in der Generation Nerd genügend Potential entwickeln, um innerhalb der kommenden Jahre Kultfilmstatus zu erreichen.

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1045
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von KarlOtto » Sonntag 11. November 2018, 11:12

Aufbruch zum Mond 9/10
Operation: Overlord 8/10

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 807
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von Marek007 » Sonntag 11. November 2018, 14:17

The Girl in the Spider's Web - 5/10

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1478
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von mercy » Sonntag 11. November 2018, 15:12

Bohemian Rhapsody 8/10 (Applaus der Gäste beim Abspann)
Hunter Killer 6/10

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 7666
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von Mark_G » Sonntag 11. November 2018, 17:47

Aufbruch zum Mond Note 2 (8/10) - kein Film für Klaustrophobiker...

Operation: Overlord Note 3 (6/10) - hat Spaß gemacht...
Nothing Compares 2 U

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 807
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von Marek007 » Sonntag 11. November 2018, 21:05

Bohemian Rhapsody - 7/10

Marek007
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 807
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:51
Wohnort: Oppeln, Polen

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von Marek007 » Montag 12. November 2018, 20:58

Suspiria - 7/10

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1045
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von KarlOtto » Dienstag 13. November 2018, 07:49

Juliet, Naked (Sneak) 8/10

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1945
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von scholley007 » Dienstag 13. November 2018, 14:06

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (Presse/OVmdU) 2-D 7.5/10

Deutlich düsterer als der Vorgänger. Und erheblich komplexer. Die Figurenkonstellationen die sich in der zweiten Hälfte auffächern und verzweigen benötigen streckenweise einen Lageplan - so fix, wie der Film durch eben diese Wendungen hindurch stiefelt.
Die 134 Minuten Laufzeit hätten mit 150 Minuten problemlos besser da gestanden - dann hätte so manches besser nachwirken können.
So jagt einen der Film durch seine Geschehnisse, dass man meinen könnte, die Macher setzten eine Zweitsichtung grundsätzlich voraus.
Johnny Depp weit weg von "Overactingcountry" - die Ausstrahlung seiner Figur (und dessen Ruhe!) ist ein großes Plus zur streckenweisen Hektik hier drin.
Die Tierwesen werden dabei ein gutes Stück an den Rand gedrängt.
Und Dan Foglers Charakter - wen DAS nicht anrührt...
Ich bin gespannt, ob der die Besucherzahlen des Vorgängers übertrifft.
Vor der Sichtung hätte ich blind drauf gesetzt - jetzt bin ich nicht mehr ganz so sicher.....

illuminat
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 612
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 21:13

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von illuminat » Dienstag 13. November 2018, 20:05

Aufbruch zum Mond 8,5/10

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1945
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von scholley007 » Mittwoch 14. November 2018, 19:57

8-) Der Vorname 7.5/10

Sehr spaßig-kurzweilig. Dramaturgisch und humoristisch die filmische Quersumme aus 'Gott des Gemetzels' und 'Frau Müller muss weg'. Auch wenn ich es mir zuweilen etwas schärfer vom Tonfall gewünscht hätte. Wenn der sehr sehr viel Glück hat, robbt der Stück für Stück auf die Besuchermillion zu.
Das französische Original wird dann endlich auch mal fällig - allein um die Unterschiede zu erleben.
Ich liebe die Bonner Kulisse!

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3696
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 14. November 2018, 21:19

CHAOS IM NETZ 7/10 OF
presse

Sympathisch und mit einigen wunderbaren Ideen, aber auch viel Leerlauf.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1045
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 45/18

Beitrag von KarlOtto » Donnerstag 15. November 2018, 20:24

Fantastic Beasts: The Crimes of Grindelwald (OV / 3D) 8/10

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste