Forum-Charts 42/16

Antworten
student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3750
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Forum-Charts 42/16

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 13. Oktober 2016, 16:50

GIRL ON THE TRAIN 5/10 OmU
presse

Nicht so gut wie ganz ursprünglich erwartet, aber auch nicht so schlimm wie zuletzt befürchtet. Optisch brillant und Emily Blunt macht ihre Sache ordentlich. Insgesamt aber viel zu formelhaft, dröge und zu nah an GONE GIRL. Die Parallelen auf allen Ebenen sind schon wirklich riesengroß, wodurch GIRL ON letztlich auch wie ne schlechte Neuinterpretation von GONE GIRL wirkt.


PAULA 4/10
Presse

Spröde und viel zu zäh.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

ik100
Fan
Fan
Beiträge: 117
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von ik100 » Freitag 14. Oktober 2016, 14:14

American Honey 8,5/10

Der Film war mit 162 Minuten Laufzeit nicht zu lang, erstmals habe ich es in einem Kino (Koralle in Hamburg) allerdings erlebt, das der Hauptfilm vor der offiziellen Vorstellungszeit begonnen hat. Wir waren um 16:58 im Saal und der Film lief schon, Vorstellungsbeginn war eigentlich erst um 17:00. Normalerweise laufen vorher doch zwischen 15-30 Minuten Werbung und Trailer. Die Startzeiten waren bei einer Länge von 162 Minuten etwas eng getaktet, 17+20 Uhr.

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1980
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Forum-Charts 42/16

Beitrag von scholley007 » Freitag 14. Oktober 2016, 17:01

Vorneweg: in einem Forum von Theaterleitern einer deutschen Kinokette hab ich dem vor Wochen in einem Tip-Spiel insgesamt 3,4 Mio Zuschauer zugetraut. In der Hoffnung, dass CONSTANTIN hier etwas an der Hand hat, das - ähnlich wie "American Pie" und "Fack ju, Göhte" - ein entsprechend eingestelltes Publikum in den Herbstferien motivieren könnte. Je mehr es auf den Start zu ging, desto skeptischer wurde ich. Und nach den ersten Zahlen des gestrigen Starttages wußte ich - da geht nix.
Aber den Verdienst diesen Tip so vor die Wand gesetzt zu haben, hab ich mir mit der Sichtung des Werkes heute belohnt:

VERRÜCKT NACH FIXI 1/10

Gummisexpuppe wird lebendig und sorgt (unfreiwillig und ohne eigenes Zutun, da kein Geist vorhanden ist, der entsprechendes reflektieren könnte) dafür, dass der liebenswerte und zeichnerisch begabte Schluffen Tom (Jascha Rust - selten ein so unscheinbares Männlein erlebt, das unter seiner Wuschelfigur ständig in Deckung zu gehen scheint, hätte besser als Hauptfigur in dem kommenden Animationsfilm "Trolls" eingesetzt werden sollen) endlich mal zum "Partyhengst" mutiert. Und dabei - wie seit Jahrzehnten in solch verkappten Selbstfindungen auf Teeniefilmbasis - erkennt, wer es denn nun wirklich gut mit ihm meint - und wer nicht.
Mit eigentlich allen Zutaten versehen, die Pubertierende so wünschen - wenn der Film nicht so offensichtlich ohne einen Winzfunken Esprit, "Scheiß-drauf-Haltung" und auch mal feucht-fröhlichem schlechtem Partygeschmack gereicht werden würde. Dieser Film ist so dermaßen klinisch, wie ihn sich - ob der Partymentalität die hier verkauft wird - alle Neulinge der "jungen Union" und ihre Eltern aus der Alt-Abteilung derselben Partei ganz offensichtlich vorstellen. Und erwachsene Produzenten die vor fünf Jahren den Draht zur Generation "Handy und neue Medien" verloren haben - und ihr immer noch verzweifelt hinter her hecheln. Hier funzt rein null. Und das über die gesamte Länge der Laufzeit.
Dagegen war der CONSTANTIN-Schnulli-Film "Abschussfahrt" nahezu ergötzlich (der bekam von mir dereinst eine 5,5/10) und der olle CONSTANTIN-Teenieheuler "Die Nacht der lebenden Loser" ist auch heute noch eine echte Offenbarung (Bewertung damals: 6/10) verglichen mit diesem behäbig aus Versatzstücken die man hundertmal gesehen hat zusammengeschraubten Nichts.
Und Kelly le Brock - "L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn" - würde sich kopfschüttelnd abwenden mit den Worten, dass auch ganz viele Wünsche hier nichts mehr helfen.
Filmische Totgeburt und auf Jahre hinweg abschreckendes Beispiel, wie ein Instantfilm (und nix anderes ist es) NICHT auszusehen hat. Sollte an Filmhochschulen als Pflichtprogramm gereicht werden, wie man es gefälligst NICHT macht.
Hätte ich "SMS für DIch" erst hiernach gesehen, würde der statt der von mir vergebenen 7,5/10 sogar eine 9/10 erhalten.
Be warned. Be very warned!

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3750
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von student a.d. » Freitag 14. Oktober 2016, 18:22

Hallo. Hatte schon einen thread eröffnet. Bitte zusammenfassen. :)
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1059
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von KarlOtto » Freitag 14. Oktober 2016, 22:57

Terror - Ihr Urteil 6/10

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1106
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von kinofan43 » Samstag 15. Oktober 2016, 16:09

Inferno

7/10

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1980
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von scholley007 » Samstag 15. Oktober 2016, 19:26

Mal wieder Zeit für einen Besuch beim "Geheimnisvollen Filmclub BUIO OMEGA" in Gelsenkirchen in der "Schauburg". Beim üblichen Double Featrue gab es diesmal zu bestaunen:

GOLDFACE 4/10

Alter Heuler aus Südamerika in dem ein aufrechter Doktor (einer Forschungsabteilung eines Unternehmens) ein Doppelleben als populärer Catcher namens "Goldface" führt. Als selbiger nimmt er es mit einer Gangsterbande auf, unter Führung ihres Überbösewichts namens "COBRA" (und kein "G.I. Joe" weit und breit). Die 35 mm Kopie sah so wundervoll verschrammelt aus, wie man es von Bahnhofskinokopien gewohnt war (und wie es Tarantino und Rodriguez in ihrem feinen Double "Grindhouse" optisch abfeierten). Der Stil des trashigen Werkes changierte zwischen "auweia" (wenn selten blöd!) und "AUWEIA" (wenn genial bekloppt!). Und da die deutsche Kopie auch nicht mehr taufrisch war, waren komplett zerstörte Teile durch Teile aus einer spanischen Kopie repariert. Unterstrich den streckenweisen Charme des Werkes...


AUF DEM HIGHWAY IST DIE HÖLLE LOS 7,5/10

Hal Needhams PS-"Classic" aus dem Jahr 1981. In einer Kopie, der man die Jahre durchaus ansah. Dessen Reiner Brandt-Synchro gerade in diesen unseren PC-Zeiten so herrlich hemdsärmelig mit "Schei**egal" + "Locker vom Hocker"-Haltung mit Nachhaltigkeitswert geriet. Szenenapplaus und Endapplaus waren die Folge. Und Jack Elam als Arzt mit seltsam changierenden Honorarforderungen, der von Burt Reynolds und Dom de Luise angworben wird, in ihrem PS-starken Krankenwagen den Begleitarzt zu mimen erreicht Höhen auf der Wahnwitzskala, an die konnte ich mich 36 Jahre nach der Erst- und Einzigsichtung echt nicht mehr erinnern. Eine gelungene Auffrischung des Gedächtnisses! :-)

Benutzeravatar
ncc5843
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 455
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43
Wohnort: San Fransokyo

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von ncc5843 » Sonntag 16. Oktober 2016, 20:43

FINDET DORIE (2D) 6/10

SWISS ARMY MAN 8,5/10

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1223
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von Taipan » Montag 17. Oktober 2016, 06:33

Findet Dorie 5/10

Letztenendes bestand der Film nur aus drei Gags,die sich immer wieder wiederholt haben.

Dorie verläuft sich/vergisst etwas
Hank versteckt sich
Eine Strecke ohne wasser muss überwunden werden,um jemanden zu erreichen.

Das war mir zu wenig.

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1059
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von KarlOtto » Montag 17. Oktober 2016, 07:49

Verrückt nach Fixi 5/10
American Honey 8/10

Lost77
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 372
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:07

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von Lost77 » Montag 17. Oktober 2016, 20:04

Inferno 3/10

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3750
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von student a.d. » Montag 17. Oktober 2016, 22:52

ELVIS & NIXON 7,5/10 OmU
Presse

Hat zwar schon einige Schwächen, insgesamt dann aber doch sehr viele sehr gelungene amüsante Momente.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

ik100
Fan
Fan
Beiträge: 117
Registriert: Donnerstag 7. Januar 2016, 22:09

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von ik100 » Montag 17. Oktober 2016, 23:45

Inferno 5,5/10

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3821
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von Mattis » Dienstag 18. Oktober 2016, 00:36

El Olivo - Der Olivenbaum

Ein Film, der irgendwie nicht ganau weiß, was er letztendlich sein möchte und so ein wenig planlos durch das Drehbuch irrt.

5,5/10 Punkte = Note 3-

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1533
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von mercy » Dienstag 18. Oktober 2016, 02:06

Inferno 6,5/10
Blair Witch 7/10

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1059
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von KarlOtto » Dienstag 18. Oktober 2016, 07:54

Nirgendwo (Sneak) 5/10

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 1980
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von scholley007 » Dienstag 18. Oktober 2016, 22:15

Inferno 7/10

Könnte ich in zwei Tagen wohl noch etwas niedriger bewerten wollen - sei es drum. 2 Stunden Kurzweil - bei denen ich nicht vorhatte in irgendeiner Form mitdenken zu wollen. Das passte soweit. Kann für einen Abend in der Woche durchaus mal reichen....

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3750
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von student a.d. » Dienstag 18. Oktober 2016, 23:23

SALT AND FIRE 2/10 OmU
Presse

Werner Herzog meets Barnal, Michael Shannon und Veronica Ferres, in einer mehr als wirren Story, die sich philophisch-bedeutungsschwanger gibt, letztlicher aber nur willdes Geschwafel vor schöner Kulisse ist. Michael Shannon wurde gnadenlos verschenkt, seine Rolle fällt viel zu klein aus. Dafür darf ich Veronica Ferres beim Weinen in Groß aufnahme zuschauen, oder wie sie mit blinden Kindern "Mensch ärgere dich nicht spielt" oder ihnen "Ein Stern ist aufgegangen" vorsingt.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

KarlOtto
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1059
Registriert: Mittwoch 17. Juli 2013, 07:37
Wohnort: Willich

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von KarlOtto » Mittwoch 19. Oktober 2016, 07:27

Inferno (OV) 7/10

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3750
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 19. Oktober 2016, 18:33

DON'T BREATHE 7,5/10

Guter, aber auch nicht überragender Film. Kurzweilig, wird mir aber nicht sonderlich lange im Gedächtnis bleiben. Stephen Lang aber war richtig gut.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Benutzeravatar
ncc5843
Fanatic
Fanatic
Beiträge: 455
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:43
Wohnort: San Fransokyo

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von ncc5843 » Mittwoch 19. Oktober 2016, 20:08

DIE INSEL DER BESONDEREN KINDER (2D) 7/10

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1533
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts 42/16

Beitrag von mercy » Mittwoch 19. Oktober 2016, 23:54

Bridget Jones' Baby 7,5/10

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste