Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4360
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Agent K » Sonntag 10. März 2019, 09:45

Ich frage mich ja, warum Vers in der relativen Gegenwart überhaupt noch existiert. Thanos hat ja nun seine unendliche "Macht" demonstriert und
SpoilerAnzeigen
jedes zweite Leben ausgelöscht. Unabhängig davon, dass die Hälfte von annähernd Unendlich immer noch ziemlich viel ist, wurde da aber wohl kaum ein schnöder Abzählreim durchs Universum gejagt, sonst stünde eventuell Thanos selbst in der falschen Hälfte und würde sich selbst auslöschen. Wenn er aber einen wie auch immer gearteten Einfluss darauf hat, wenn es erwischt und wen nicht, warum lässt der Vollpfosten dann ausgerechnet ein paar von jenen übrig, die seinen hirnrissigen Plan noch vereiteln können?

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von student a.d. » Sonntag 10. März 2019, 16:33

kinofan43 hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 08:41
student a.d. hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 08:16
Wo im Marvel-Kosmos ist der CAPTAIN MARVEL-Film zeitlich einzuordnen?
Der Film spielt im Jahr 1995.
Okidoke, danke.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3859
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Mattis » Montag 11. März 2019, 00:15

Agent K hat geschrieben:
Sonntag 10. März 2019, 09:45
Ich frage mich ja, warum Vers in der relativen Gegenwart überhaupt noch existiert. Thanos hat ja nun seine unendliche "Macht" demonstriert und
SpoilerAnzeigen
jedes zweite Leben ausgelöscht. Unabhängig davon, dass die Hälfte von annähernd Unendlich immer noch ziemlich viel ist, wurde da aber wohl kaum ein schnöder Abzählreim durchs Universum gejagt, sonst stünde eventuell Thanos selbst in der falschen Hälfte und würde sich selbst auslöschen. Wenn er aber einen wie auch immer gearteten Einfluss darauf hat, wenn es erwischt und wen nicht, warum lässt der Vollpfosten dann ausgerechnet ein paar von jenen übrig, die seinen hirnrissigen Plan noch vereiteln können?
Thanos hält sich selbst für gerecht in seinem Tun, weswegen das Zufallsprinzip für seinen Plan schon sehr plausibel wäre.

Und er wäre nicht der erste Verrückte der dachte, er wäre unantastbar. Da muss man nicht ins MCU schauen, sondern nur in diverse Regierungen dieser Welt.

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1122
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Forum Charts 10/19

Beitrag von kinofan43 » Montag 11. März 2019, 08:51

Mattis hat geschrieben:
Montag 11. März 2019, 00:09
Captain MArvel

Warum ausgerechnet dieser Film nun für seine angebliche Vorhersehbarkeit gescholten wird erschließt sich mir nicht. Brie Larson mit ihrem tiefgründig frechen Lächeln ist eine hervorragende Catain MArvel und der Film macht in seinem 90er Setting verdammt viel Spaß. Natürlich hat er nicht die Bedeutsamkeit von Infinity War, ist in meinen Augen aber sogar einen tick besser als das DC-Pendant Wonder Woman.

7,5/10 Punkte = Note 2-
Mir hat Captain Marvel deutlich besser gefallen als Wonder Woman. Verstehe nicht warum Wonder Woman so gehyped wird. Ich fand den streckenweise richtig langweilig. Captain Marvel war viel kurzweiliger inszeniert. Der Erfolg gibt Marvel recht. Der Film hat am Wochenende weltweit 455 Millionen Dollar eingespielt. Damit kratzt der Film mit Sicherheit an der Milliarden Dollar-Grenze,

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1564
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von mercy » Mittwoch 13. März 2019, 22:32

student a.d. hat geschrieben:
Mittwoch 13. März 2019, 20:14
CAPTAIN MARVEL 5/10 OV

Ganz nett, aber auch nichts besonders tiefsinniges, das markant seine Spuren hinterlassen hätte. Letztlich das übliche Marvel-Blabla der letzten Jahre. Zudem weiß ich nun leider noch immer nicht, weshalb
SpoilerAnzeigen
CAPTAIN MARVEL sich so lange aus den weltweiten Geschehnissen herausgehalten hat und nun erst offenbar eingreift, als NICK FURY den Not-Knopf drückt.
. Vielleicht weiß ja jemand von euch mehr? ;)
SpoilerAnzeigen
Sie ist ja seit ihrem Abgang in den 90ern offenbar in anderen "Galaxien" gewesen. Die bisherigen Ereignisse erwogen Nick Fury wohl nicht, den Pieper zu aktivieren. Erst als er sah, dass sich die Menschen in Luft auflösen - wohl mit dem Wissen, dass Thanos dahintersteckt - blieb ihm keine Wahl mehr.

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1641
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 17. März 2019, 18:21

Fischer hat geschrieben:
Sonntag 17. März 2019, 18:13
Trautmann 7/10

Leider nur 11 Leute in der Nachmittagsvorstellung im Cinestar Hagen
Passt doch. ;-)

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1641
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Invincible1958 » Samstag 23. März 2019, 17:30

scholley007 hat geschrieben:
Samstag 23. März 2019, 16:28
Nachtrag zu 'Head full of honey':

Nebenbei ist der Film noch ein - ziemlich schamloses - Vehikel um Schweigers Wassermarke 'Bare Water' und seine eigene Biermarke zu bewerben....
Ziemlich teurer Werbespot, wenn nur 5.000 Leute ins Kino gehen.

Da hätte man lieber 30 Werbe-Sekunden bei RTL buchen sollen. ;-)

scholley007
Maniac
Maniac
Beiträge: 2004
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 16:26

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von scholley007 » Sonntag 24. März 2019, 12:12

@Invincible1958: Ganz Deiner Meinung. Als ich die Wasserflasche mit dem Namen lesen konnte, musste ich sofort an "barefoot films", Schweigers Produktionsfirma, denken. Eine spätere Google-Überprüfung bestätigte dann den Verdacht. Ein halber Liter jenes Wässerchens soll übrigens 4,80 Euro kosten. Ob man dann auch - wie Til - die "craft" hat? NESTLE hat zumindest hochpreisige Konkurrenz bekommen...... ;-)

Invincible1958
Maniac
Maniac
Beiträge: 1641
Registriert: Dienstag 16. Juli 2013, 20:45

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Invincible1958 » Sonntag 24. März 2019, 18:39

scholley007 hat geschrieben:
Sonntag 24. März 2019, 12:12
@Invincible1958: Ganz Deiner Meinung. Als ich die Wasserflasche mit dem Namen lesen konnte, musste ich sofort an "barefoot films", Schweigers Produktionsfirma, denken. Eine spätere Google-Überprüfung bestätigte dann den Verdacht. Ein halber Liter jenes Wässerchens soll übrigens 4,80 Euro kosten. Ob man dann auch - wie Til - die "craft" hat? NESTLE hat zumindest hochpreisige Konkurrenz bekommen...... ;-)
Ich bin schon häufiger zufällig an Tils Restaurant in Hamburg vorbei gelaufen.
Hineingezogen hat es mich noch nie. Dort soll ja selbst Leitungswasser teurer sein als woanders abgefülltes Marken-Wasser.

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von student a.d. » Sonntag 24. März 2019, 19:57

Invincible1958 hat geschrieben:
Sonntag 24. März 2019, 18:39
scholley007 hat geschrieben:
Sonntag 24. März 2019, 12:12
@Invincible1958: Ganz Deiner Meinung. Als ich die Wasserflasche mit dem Namen lesen konnte, musste ich sofort an "barefoot films", Schweigers Produktionsfirma, denken. Eine spätere Google-Überprüfung bestätigte dann den Verdacht. Ein halber Liter jenes Wässerchens soll übrigens 4,80 Euro kosten. Ob man dann auch - wie Til - die "craft" hat? NESTLE hat zumindest hochpreisige Konkurrenz bekommen...... ;-)
Ich bin schon häufiger zufällig an Tils Restaurant in Hamburg vorbei gelaufen.
Hineingezogen hat es mich noch nie. Dort soll ja selbst Leitungswasser teurer sein als woanders abgefülltes Marken-Wasser.




Liegt daran, dass er das Wasser auf irgendeine besondere Weise filtern lässt. :puempel:
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1564
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von mercy » Dienstag 26. März 2019, 17:51

student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 16:28
MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER 6/10 OmU
Presse

Krass überkonstruiert, dennoch kurzweilig und besser als Teil 1.
Für das Protokoll zur Jahres-Endauswertung. Die Fortsetzung heißt im Deutschen nur noch simpel: Monsieur Claude 2. :D

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3859
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Mattis » Dienstag 26. März 2019, 18:47

student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 16:28
MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER 6/10 OmU
Presse
Die Info solltest du aber auch an dein 2014er-Ich senden. :D
Hat der Erstling in der Zweitsichtung so viel verloren?

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von student a.d. » Dienstag 26. März 2019, 19:55

Mattis hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 18:47
student a.d. hat geschrieben:
Dienstag 26. März 2019, 16:28
MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER 6/10 OmU
Presse
Die Info solltest du aber auch an dein 2014er-Ich senden. :D
Hat der Erstling in der Zweitsichtung so viel verloren?
Oh man, ich werde ich echt alt und der MONSIEUR-titel überfordert mich offenbar. :mrgreen: :puempel: bitte also eine 2 anfügen beim Titel ;)

Bezüglich der Bewertung: hatte echt nicht mehr im Kopf, dass ich den damals mit einer 7/10 bewertet habe. Vielleicht bin ich einfach kritischer geworden. ;) Gefühlt würde ich CLAUDE 1 heute 5/10 geben, also nicht sooooooo viel schlechter. Aktuell würde ich Teil 2 weiterhin etwas besser als Teil 1 einordnen.
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Benutzeravatar
mercy
Maniac
Maniac
Beiträge: 1564
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von mercy » Sonntag 31. März 2019, 17:40

Bild

Müsste mein nächster Film ES2 sein? ;)

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von student a.d. » Dienstag 2. April 2019, 21:51

Mara hat geschrieben:
Dienstag 2. April 2019, 21:44
student a.d. hat geschrieben:
Montag 1. April 2019, 23:51
Eigentlich müssten die letzten Einträge aus dem Thread viewtopic.php?f=23&t=4140&p=64528#p64528 auch hierin gehören. Ich glaube da sind Capitol, Mara und Lost77 im Thread verrutscht. ;)
Bei mir war's der 26.3., sollte also in der Tat richtig sein.

Da ich meistens dienstags oder mittwochs ins Kino gehe und dann ein paar Tage brauche, bis ich mich zu einer Punktzahl "durchgerungen" und sie dann auch gepostet habe, landen meine Wertungen fast immer in der schon abgelaufenen Kinowoche.

Mara
Ach so. Danke für die Info. :) Dann passt es ja... :)

Und selbst wenn es anders gewesen wäre: Sooo schlimm wäre das auch nun wieder nicht gewesen muss ich zugeben. :D
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Thomas S.
Groupie
Groupie
Beiträge: 195
Registriert: Donnerstag 5. Februar 2015, 18:16
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Thomas S. » Samstag 6. April 2019, 19:17

zu "student a.d."s Bewertung in den Forums-Charts 10/19:
Oh du hast ja "BEACH BUM" sehr schlecht bewertet :D
Ich bin echt gespannt auf den Film - trotz deiner Kritik -
und bin gespannt wie ich ihn letztlich sehen werde!
Ich hab zumindest schon "SPRING BREAKERS" geliebt und gefeiert,
von daher denke ich könnte mir "Beach Bum" auch ganz gut gefallen!
Muss nur leider bis Ende des Monats warten, dann kommt der Film nochmal nach Halle (Saale) ins Kino.
Mein Lieblings-Film und Top-Film des Jahres 2018: "THELMA"!

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 24. April 2019, 11:20

Mark_G hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 10:59
Also ich kann mich dem Studenten mal wieder überhaupt nicht anschließen...
Aber seien wir mal ehrlich: In den meisten solcher Fälle hat es mit Comic-Verfilmungen zu tun. ;)
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3859
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Mattis » Mittwoch 24. April 2019, 13:14

Die Frage ist, ist das eine selbst aufgebaute Barriere in deinem Kopf? Was macht eine Comic-Verfilmung denn zu einer solchen?
Ich sehe nicht, wie sich die Filme nun in ihrer Erzählstruktur von Filmen mit anderen Helden unterscheiden würden.

Und ich erhebe Einspruch, das Student-O-Meter ist eigentlich universell einsetzbar, nicht nur bei Comicverfilmungen. :D

student a.d.
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Du bist jetzt berechtigt, einen eigenen Beinahmen zu wählen
Beiträge: 3810
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von student a.d. » Mittwoch 24. April 2019, 15:04

Mattis hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 13:14

Und ich erhebe Einspruch, das Student-O-Meter ist eigentlich universell einsetzbar, nicht nur bei Comicverfilmungen. :D
Hm. aber wenn, dann höchstens auf dich und MarkG und früher auch AgentK bezogen. Wobei dies aber auch bei euch nicht immer einwandfrei zutrifft.

Mattis hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 13:14
Die Frage ist, ist das eine selbst aufgebaute Barriere in deinem Kopf? Was macht eine Comic-Verfilmung denn zu einer solchen?
Ich sehe nicht, wie sich die Filme nun in ihrer Erzählstruktur von Filmen mit anderen Helden unterscheiden würden.
Nö, das ist keine selbst aufgebaute Barriere. Sry. Trifft einfach nicht meistens so meinen Geschmack. Genau so wie der eine eher Horror-Filme mag oder eher nicht. Oder Romantische Komödien oder eher nicht. ;)
BEST OF 2018: THE SHAPE OF WATER, DER HAUPTMANN, TRANSIT, DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT + LADY BIRD.
FLOP 2018: THE 15:17 TO PARIS, DAS KRUMME HAUS, HOT DOG

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3859
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Mattis » Mittwoch 24. April 2019, 18:26

Ich tue mir schwer damit, Comicverfilmungen als Genre einzufassen. Vermutlich liegt es daran.
Und eben auch, weil ich bei Filmen wie Ant-Man 2 oder Iron Man 3 absolut kein Alleinstellungsmerkmal erkennen kann, das mir erklären würde, weswegen diese aus dem Marvel-Einheitsbrei ausbrechen.

Hast du denn keine Gelegenheit, solche Filme an einen Kollegen abzudrücken, der grundsätzlich interessierter ist? Klingt ja fast, als wäre Marvel deine Bürde. :D

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1122
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von kinofan43 » Mittwoch 24. April 2019, 18:35

Es läuft gut für die Produzenten von Avengers: Endgame. Kritiken sind mehrheitlich positiv und pünktlich zum Kinostart wird das Wetter schlechter. Also besser könnte es kaum laufen für Disney.

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1122
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von kinofan43 » Mittwoch 24. April 2019, 18:36

@Student: Ich frage mich, wenn man generell schon keine Comicverfilmungen mag, wieso man dann nicht jemand anderen schickt. Wenn man schon voreingenommen ist, wie soll da eine objektive Kritik entstehen? Die kann ja nur dementsprechend negativ sein.

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1122
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Forum-Charts 16/19

Beitrag von kinofan43 » Mittwoch 24. April 2019, 18:37

Fischer hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 18:19
Shazam 2D 6/10

Die FSK von 12 Jahren finde ich etwas grenzertig,

Immerhin hat mich der Film daran erinnert das ich unbedingt mal wider "Sieben" von David Fincher sehen muss
Was hat Shazam mit Sieben zu tun?

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3859
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Mattis » Mittwoch 24. April 2019, 18:39

kinofan43 hat geschrieben:
Mittwoch 24. April 2019, 18:36
@Student: Ich frage mich, wenn man generell schon keine Comicverfilmungen mag, wieso man dann nicht jemand anderen schickt. Wenn man schon voreingenommen ist, wie soll da eine objektive Kritik entstehen? Die kann ja nur dementsprechend negativ sein.
Nunja, eine Kritik kann letztendlich immer nur subjektiv sein. Wenn ich bei singenden Salamandern das Kotzen bekomme, dann ist es eben so.

Fischer
Frischling
Frischling
Beiträge: 47
Registriert: Donnerstag 3. Januar 2019, 18:32
Wohnort: Hagen

Re: Forum-Charts --> Kommentare, Anmerkungen, Diskussionen

Beitrag von Fischer » Mittwoch 24. April 2019, 18:48

@ kinofan43

zu Shazam: Die Sieben Todsünden Hochmut,Neid usw.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste