Die erste Goldene Leinwand 2017

Antworten

Die erste GL holt sich

Umfrage endete am Mittwoch 1. Februar 2017, 20:03

Passengers
1
8%
Plötzlich Papa
0
Keine Stimmen
The Great Wall
0
Keine Stimmen
xXx 3
0
Keine Stimmen
Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe
5
42%
Lego Batman
0
Keine Stimmen
Bibi & Tina 4
0
Keine Stimmen
Vorwärts immer
0
Keine Stimmen
High Society
1
8%
Die Schöne und das Biest
2
17%
Die Schlümpfe 3
0
Keine Stimmen
Fast & Furious 8
0
Keine Stimmen
Boss Baby
0
Keine Stimmen
Guardians of the Galaxy 2
0
Keine Stimmen
Baywatch
0
Keine Stimmen
Pirates of the Caribbean 5
2
17%
The Mummy
0
Keine Stimmen
Ich - Einfach unverbesserlich 3
0
Keine Stimmen
Bullyparade
0
Keine Stimmen
EIN ANDERER FILM
1
8%
 
Abstimmungen insgesamt: 12

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6873
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Mark_G » Donnerstag 3. November 2016, 20:03

Tja, nur noch 2 Monate bis 2017 - höchste Zeit für diese Umfrage...
Nothing Compares 2 U

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3347
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Mattis » Donnerstag 3. November 2016, 21:18

Das Schlimme ist, dass ich ein Szenario sehe, indem es keiner der o.g. Filme schafft.
95% sicher bin ich mir bei Ich Unverbesserlich.

Best Case wäre natürlich 50 Shades.

Beauty und Fast könnten es packen, aber auch die sind alles andere als sicher.

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3229
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von student a.d. » Donnerstag 3. November 2016, 21:55

Mal ehen wie der BULLYPARADE-Film wird...
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 8448
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von MH207 » Freitag 4. November 2016, 15:54

Irgendwie fehlt mir auch gerade die dazugehörige Phantasie, wer den Bock 2017 frühzeitig umstoßen soll.

Momentan tendiere ich im Zweifelsfall zu IEU3 (also erst Juli _blind ) ... wobei der 50SoG-Nachfolger doch eine recht sichere Bank darstellt.
Kinojahr 2018 (27.11.):B.O. 185,- bei 28 Bes.: HALLOWEEN (+),FIRST MAN (+),GEFALLEN (o),VENOM (o),VORNAME (++),BALLON (+),SEARCHING (o),THE NUN (o),MEG (-),MAMMA MIA2 (+),EQ2 (o),M:I6 (+),SICARIO 2 (o),JURASSIC WORLD 2 (o),DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS:IW (+)

student a.d.
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Hier könnte jetzt Dein Beiname stehen!
Beiträge: 3229
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 12:28

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von student a.d. » Samstag 5. November 2016, 00:04

MH207 hat geschrieben:Irgendwie fehlt mir auch gerade die dazugehörige Phantasie, wer den Bock 2017 frühzeitig umstoßen soll.

Momentan tendiere ich im Zweifelsfall zu IEU3 (also erst Juli _blind ) ... wobei der 50SoG-Nachfolger doch eine recht sichere Bank darstellt.
Kann mir nicht vorstellen, dass der nochmal ne GL schafft, dafür fand den selbst die Zielgruppe zu schlecht.
BEST OF 2017: LA LA LAND, MANCHESTER BY THE SEA, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, LOVING, DIE TASCHENDIEBIN

Benutzeravatar
MH207
Mod
Mod
Beiträge: 8448
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:26

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von MH207 » Samstag 5. November 2016, 13:27

Das erste Teaserchen (vor "Girl on the Train") hinsichtlich Valentinstag kam zumindest bei der Zielgruppe ziemlich gut an ...
Kinojahr 2018 (27.11.):B.O. 185,- bei 28 Bes.: HALLOWEEN (+),FIRST MAN (+),GEFALLEN (o),VENOM (o),VORNAME (++),BALLON (+),SEARCHING (o),THE NUN (o),MEG (-),MAMMA MIA2 (+),EQ2 (o),M:I6 (+),SICARIO 2 (o),JURASSIC WORLD 2 (o),DP2 (o),SOLO (o),AVENGERS:IW (+)

Mattis
Mod
Mod
Beiträge: 3347
Registriert: Sonntag 14. Juli 2013, 21:03

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Mattis » Samstag 5. November 2016, 22:41

Kam er wirklich so schlecht an? Der Film hat einen Multiplikator von 3,3, obwohl das Startwochenende wegen des Valentinstags sicher frontgeladen war.

Benutzeravatar
mercy
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1150
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von mercy » Sonntag 6. November 2016, 10:29

Ich fand ihn als Nichtleser okay. So wie ich es mitbekommen habe, gab es wohl doch deutliche Änderungen zur Vorlage, was viele Fans mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis genommen haben.

kinofan43
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 957
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2014, 06:50

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von kinofan43 » Sonntag 6. November 2016, 13:17

Meiner Meinung nach fehlt bei der Auflistung Star Wars Episode 8. Ich glaube das liegt wohl daran, das er erst Dezember 2017 startet. Fehlen tut er aber trotzdem.

Benutzeravatar
Agent K
用心棒
用心棒
Beiträge: 4277
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 22:34

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Agent K » Sonntag 6. November 2016, 14:47

kinofan43 hat geschrieben:Meiner Meinung nach fehlt bei der Auflistung Star Wars Episode 8. Ich glaube das liegt wohl daran, das er erst Dezember 2017 startet. Fehlen tut er aber trotzdem.
Erstens erlaubt eine Umfrage nur 20 Auswahlpunkte, zweitens geht es hier um die erste GL des Jahres 2017. Und so pessimistisch, dass die erstmalig in der Kino-Historie erst von einem Dezember-Start erreicht wird, ist dann doch keiner...

Taipan
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1099
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 15:49

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Taipan » Sonntag 4. Dezember 2016, 08:42

Für mich sind Fifty Shades und Die schöne und das Biest absolute GL Kandidaten. Die Fifty Shades Serie wird denke ich ähnlich wie Twilight verlaufen: Qualitativ eher mittelmäßige Filme für junge Frauen, die in ein paar Jahren von allen vergessen sind. Geguckt wird trotzdem jeder der Filme. Das ist so ein bisschen der RTL Faktor.

Die Schöne und das Biest ist ein Film den jedes Mädchen zwischen vier und vierzig sehen will und die Männer werden mit reingehen.

Nichtsdestotrotz gehe ich einfach mal All In und gebe Passengers die erste GL des Jahres. Ich habe bei dem Film einfach ein saugutes Gefühl und sehe ihn auf Panem trifft Inception Niveau.
Oder anders ausgedrückt: Gravity mit einem Cast, der die unter 30 jährigen perfekt anspricht und zusätzlich Androiden zu bieten hat ;)

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 4861
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Capitol » Samstag 10. Dezember 2016, 13:58

Agent K hat geschrieben: Erstens erlaubt eine Umfrage nur 20 Auswahlpunkte, zweitens geht es hier um die erste GL des Jahres 2017. Und so pessimistisch, dass die erstmalig in der Kino-Historie erst von einem Dezember-Start erreicht wird, ist dann doch keiner...
Hm. Wer weiß ? :shock:
Kinojahr 2018 (7.12.)
32 Filme;Ticketumsatz 276.50 €
Zuletzt: A Star is Born,Bohemian Rhapsody,Werk ohne Autor
TOP3 3 Tage in Quibéron,Der Vorname,Three Billboards
FLOP3 Safari,Ready Player One,Familie Brasch

Arigatou
Frischling
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: Donnerstag 5. Januar 2017, 14:47

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Arigatou » Mittwoch 11. Januar 2017, 13:23

Ich denke ganz klar Die Schöne und das Biest. Ich traue dem Film ein 2 Mio. Start-Wochenende zu! Überblockbuster, auf jeden Fall...

Benutzeravatar
Hysteria_344
Frischling
Frischling
Beiträge: 35
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 13:22
Wohnort: Trier

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Hysteria_344 » Mittwoch 11. Januar 2017, 16:03

Arigatou hat geschrieben:Ich denke ganz klar Die Schöne und das Biest. Ich traue dem Film ein 2 Mio. Start-Wochenende zu! Überblockbuster, auf jeden Fall...
Na aber auf jeden Fall ...

Benutzeravatar
Capitol
Mod
Mod
Beiträge: 4861
Registriert: Montag 15. Juli 2013, 20:01
Wohnort: 12165 Berlin

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Capitol » Freitag 13. Januar 2017, 21:18

Ich wage jetzt mal eine unerhörte Prognose. Die erste GL holt sich La La Land. Jaaaa, ich weiß, dazu würde ein Multiplikator von rund 20 nötig sein. Aber bei der drastischen Expansion am 2. WE.......
Kinojahr 2018 (7.12.)
32 Filme;Ticketumsatz 276.50 €
Zuletzt: A Star is Born,Bohemian Rhapsody,Werk ohne Autor
TOP3 3 Tage in Quibéron,Der Vorname,Three Billboards
FLOP3 Safari,Ready Player One,Familie Brasch

Benutzeravatar
mercy
Obsessed
Obsessed
Beiträge: 1150
Registriert: Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:23

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von mercy » Sonntag 15. Januar 2017, 02:51

Möglich ist wie immer alles. Vermutlich werden die Oscarnominierungen ihren Anteil beitragen.

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6873
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Mark_G » Freitag 24. Februar 2017, 11:29

Ich denke, dass Rennen ist gelaufen...
Nothing Compares 2 U

Benutzeravatar
Mark_G
Mister Optimistic
Mister Optimistic
Beiträge: 6873
Registriert: Freitag 12. Juli 2013, 18:42
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Die erste Goldene Leinwand 2017

Beitrag von Mark_G » Dienstag 7. März 2017, 12:54

Nothing Compares 2 U

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast